100 besten Bluse Designs Bilder - verschiedene Ärmel Strukturen & Ausschnitte

Was ist ein Saree ohne Bluse? Selbst das einfachste Tuch kann durch das Tragen eines passgenauen, sinnlich aussehenden Blusendesigns auf ein ganzes Niveau angehoben werden. Die Geschichte des Tragens von Blusen mit einem Saree reicht bis in die Mogulzeit zurück, als die Idee, dass Frauen ihre Brüste bedecken, Pionierarbeit geleistet hat. Dies war ein Meilenstein für indische Frauen, die sich bis dahin nur mit dem Saree bedeckten. Während die früheste bekannte Bluse mit sich ändernden Zeiten recht einfach war, haben sich die Muster vom Hemd mit Zwerchfellbezug zur heutigen Bluse im BH-Stil entwickelt.

Verschiedene Blusendesigns

Kennen Sie die Schlüsselfaktoren der Bluse:

  • Bedeutung der Bluse für Frauen .
  • Eigenschaften der Bluse .
  • So wählen Sie die richtige Bluse für Ihren Körpertyp .
  • Welche Bluse passt zu Ihrem Saree? .

Liste der Top-Blusentypen:

  • Liste der Top Bluse Designs
  • Liste der Blusendesigns vom Typ Hals .
  • Liste der Ärmel Typ Bluse Designs .
  • Liste der rückenfreien Blusendesigns .
  • Liste der Patch Work Type Bluse Designs .
  • Liste der verschiedenen Arten von Blusendesigns .
  • Liste der Stickerei Bluse Designs .

Bedeutung der Bluse für Frauen in der indischen Kultur:

Indische Frauen sind bekannt für ihren bescheidenen Kleidungsstil. Bis in die frühen 90er Jahre war es jedoch nicht üblich, dass Frauen Blusen trugen. Die Idee wurde von den ausländischen Invasoren geprägt, in deren Kultur Frauen Blusen oder Hemden mit Röcken trugen. Dies wurde sofort von den indischen Frauen begrüßt, die es bequem fanden, ihre Brüste in eine Bluse zu wickeln und sich mit Zuversicht zu bewegen. Eine Bluse verleiht ihrem Körper eine ästhetische Note und lässt sie raffiniert aussehen. Allmählich einen Sari tragen ( 1 ) mit einer Bluse ist zum Inbegriff indischer Kleidung geworden.



Zurück zur LISTE⇑

Eigenschaften der Bluse:

Hier sind einige der interessanten Fakten und Merkmale einer indischen Bluse:

  • Die originale indische Bluse bedeckte den Zwerchfellbereich und ahmte ein Herrenhemd nach.
  • Es wurde später kurz davor gehalten, den Zwerchfell zu enthüllen, der als sinnlich und im Wesentlichen „indisch“ angesehen wird.
  • Die Länge der Ärmel, die Tiefe des Rückens und die Breite der Schulter sind drei Hauptparameter, die für die richtige Passform berücksichtigt werden müssen.
  • Blusen gibt es normalerweise in Stilen wie vorne offen, hinten offen und seitlich offen.
  • Sie kommen in einfachen, einfachen Mustern zu stark verzierten Designs.

Zurück zur LISTE⇑

Wie wähle ich die richtige Bluse für meinen Körpertyp?

Hier sind einige Expertentipps, die Ihnen bei der Auswahl der richtigen Bluse helfen, um Ihrer Figur zu schmeicheln:

  • Schwere Büste:Vermeiden Sie stark verzierte Arbeiten an der Vorderseite Ihrer Bluse, da diese unerwünschte Aufmerksamkeit erregen können.
  • Kleine Büste:Entscheiden Sie sich für stark gepolsterte Blusen oder zusätzliche Verzierungen, um einen gewissen Volumenfaktor zu erzielen
  • Breite Schultern:Vermeiden Sie es, hohe Hälse zu tragen, da Sie dadurch noch größer aussehen können als Sie sind. Versuchen Sie, breite Schulterblusen mit winzigen Ärmeln zu tragen, um sie zu bedecken.
  • Sportliche Figuren:Experimentieren Sie mit einer Vielzahl von Designs wie Neckholder, Korsetts, Nudelriemen usw.
  • Vollständig aussehende Abbildung:Wenn Sie eine volle Figur haben, ziehen Sie lange Ärmel an, um diese schweren Arme zu bedecken und Ihnen einen schlankeren Look zu verleihen.

Zurück zur LISTE⇑

Welche Bluse passt zu Ihrem Saree?

Es gibt zwar keine feste Regel, dass eine Bluse nur mit einem bestimmten Saree getragen werden darf, aber das Befolgen dieser Tipps kann die Verwirrung beseitigen und Ihnen bei der Auswahl der perfekten Übereinstimmung helfen:

  • Einfache Saris:Sie können sie mit einfachen Blusen, bedruckten, gestickten und buchstäblich jeder Art von Bluse mit ihnen kombinieren.
  • Gedruckte Saris:Wenn Sie einen nüchternen Look wünschen, entscheiden Sie sich für eine schlichte Bluse, oder experimentieren Sie mit einem Druck auf Druck.
  • Transparente Saris:Entscheiden Sie sich für schwere Stoffe wie Banarasi, Samt, Satin oder Baumwolle, um Fehlfunktionen der Garderobe zu vermeiden.
  • Schwere Saris:Dazu müssen Sie passende Stoffe wie Seide, Banaras oder Rohseide wählen. Vermeiden Sie leichtere Blusenstoffe.

Zurück zur LISTE⇑

Einzigartiger Blusendesign-Katalog für Frauen:

Hier haben wir die 100 besten Blusenmodelle zusammengestellt, damit Sie das richtige Design, den richtigen Schnitt und den richtigen Stoff für Ihren Körpertyp und Ihren Anlass auswählen können!

Liste der Top Bluse Designs:

1. Criss Cross Bluse für Saree:

Criss Cross Bluse für Saree

Quelle: Instagram

Criss Cross Blusen verlassen nie die Modeszene. Dieser Retro-inspirierte Stil wird Ihrem Look mit Sicherheit viel Spaß und Glamour verleihen. Hier zu sehen ist eine glänzend rosa Bluse mit hohem Ausschnitt und einem kreuz und quer gewebten Muster auf der Rückseite. Das Design der Bluse ist Bhandani-Print.

  • Blusendesign:Rosa Criss Cross Back Bluse
  • Verwendeter Stoff:Chinon
  • Kann getragen werden mit:Vernetzte, leicht bestickte Saris
  • Geeigneter Körpertyp:Voll aussehende Frauen

2. Schmetterlingsärmelbluse für Saree:

Schmetterlingsärmelbluse

Quelle: Instagram

Flattern Sie wie ein wunderschöner Schmetterling in diesem stilvollen Blusendesign in Pfirsichfarben. Die elegant gestaltete Bluse sieht mit den Schmetterlingsärmeln dramatisch aus. Um das Beste aus dem Look herauszuholen, wählen Sie immer einen leichten, fließenden Stoff, um einen fließenden Effekt auf Ihren Ärmeln zu erzielen. Kombiniere es mit jedem Cocktail-Saree, um wie eine Million Dollar auszusehen!

  • Blusendesign:Blume mit Pfirsich- und Goldschmetterlingsärmeln
  • Verwendeter Stoff:Chiffon
  • Kann getragen werden mit:Einfache oder leicht bestickte Saris
  • Geeigneter Körpertyp:Frauen mit breiten Schultern

3. Brokatbluse für Saree:

Brokatbluse für Saree

Quelle: Instagram

An Kreativität mangelt es bei der Gestaltung von Blusen nicht. Diese Orange Brokatseidenbluse ist ein perfektes Beispiel. Es ist inspiriert vom Peter-Pan-Stil der Japaner mit einem indischen Touch. Die Bluse im Overlap-Stil hat kurze Ärmel mit Peter-Pan-Kragen, um die Aufmerksamkeit Ihrer Zuschauer auf sich zu ziehen!

  • Blusendesign:Orange Pan Brocade Seide Peter Pan Kragenbluse
  • Verwendeter Stoff:Brokatseide
  • Kann getragen werden mit:Kanjeevarams, Baumwolle und sogar Sarees mit Netz
  • Geeigneter Körpertyp:Mittlere Büste mit kurviger Taille

4. Spitzenbluse:

Schwarze Spitzenbluse

Quelle: Instagram

Schwarz ist immer schön! Besonders wenn es wie diese Spitzenbluse kantig und mutig aussieht, fehlen die Worte, um die Schönheit zu beschreiben! Dieser zarte Look Die Bluse besteht aus einem Spitzenmaterial das ist überall mit subtilen Fadenstickereien verziert. Tragen Sie es bis heute Abend und machen Sie sich bereit, um Ihren Mann zu werben!

  • Blusendesign:Schwarze Spitzenbluse mit Netz
  • Verwendeter Stoff:Netz
  • Kann getragen werden mit:Net oder Chiffon Sarees
  • Geeigneter Körpertyp:Voller aussehende Frauen

5. Kurzbluse:

Kurzbluse

Wer sagt, dass Crop Tops nur mit Röcken getragen werden dürfen? Kombinieren Sie diese süße, kurz geschnittene Bluse mit einem einfachen Saree. Die Bluse ist stark mit Pailletten und Fäden verziert, um die Mattheit des Sarees zu ergänzen. Es kommt mit einer vorderen Knopfleiste und Flügelärmeln für einen bequemen und schicken Look.

  • Blusendesign:Hellrosa verzierte, kurz geschnittene Bluse
  • Verwendeter Stoff:Georgette
  • Kann getragen werden mit:Einfacher Chiffon oder Crêpe Saree
  • Geeigneter Körpertyp:Zierliche Frauen

6. Drapierte Bluse:

Drapierte Bluse

Wenn Sie dachten, das Drapieren sei nur für Saris gedacht, irren Sie sich! Der neueste Trend auf dem Markt ist das Tragen von drapierten Blusen. Das Blusenteil ist in verschiedene kreative Muster wie dieses gehüllt, um Ihnen einen raffinierten, modernen Look zu verleihen. Es erfordert jedoch viel Finesse, um die richtige Passform und Definition zu erreichen.

  • Blusendesign:Goldene braune Ikat drapierte Bluse
  • Verwendeter Stoff:Die Seide
  • Kann getragen werden mit:Fließende, einfache Saris
  • Geeigneter Körpertyp:Kurvige, athletische Körper

7. Getäfelte Bluse:

Getäfelte Bluse

Hier ist eine atemberaubend schöne getäfelte Bluse. Die Vintage-Bluse ist mit Kutch-Einsätzen und spiegelbesticktem Stoff versehen, um diese atemberaubende Schönheit zu verleihen. Es erzeugt eine illusionäre Wirkung auf die Augen und wird mit Sicherheit die Aufmerksamkeit auf sich ziehen, die Sie verdienen. Kombiniere es mit einem einfachen Saree, um diese Bluse zu heben.

  • Blusendesign:Schwarze Designer getäfelte Bluse
  • Verwendeter Stoff:Georgette
  • Kann getragen werden mit:Schlichte, einfache Saris
  • Geeigneter Körpertyp:Kleine vollbusige Frauen

8. Bluse mit Grafikdruck:

Bluse mit Grafikdruck

Wenn Sie Tonnen von einfachen Saris im Kleiderschrank haben, ist diese Bluse eine Investition wert. Die mehrfarbige, grafisch bedruckte Bluse zieht mit ihren geometrischen Mustern Ihre Aufmerksamkeit auf sich. Es passt mühelos zu fast jedem farbigen Saree. Kombiniere es mit Neusilber-Accessoires, um wie eine Desi-Diva auszusehen!

  • Blusendesign:MehrfarbigGraphisch bedruckte Bluse
  • Verwendeter Stoff:Poly Baumwolle
  • Kann getragen werden mit:Schlichte, einfache Saris
  • Geeigneter Körpertyp:Mittlere, kleine und kleine Frauen

9. Mandarinenbluse:

Mandarinenbluse

Blusen mit Stehkragen sind die neueste Mode in dieser Saison. Mandarinenhalsbänder verleihen Ihnen nicht nur ein aristokratisches Aussehen, sondern können auch Ihren langen Hals verbergen. Hier ist eine asiatisch inspirierte Stickerei auf einer orangefarbenen Seidenbluse zu sehen. Sein Look wird durch ein einzigartiges Match mit einem schwarzen Tupfen-Saree noch verstärkt!

  • Blusendesign:Orange und Teal Blue Mandarin Collared Bluse
  • Verwendeter Stoff:Die Seide
  • Kann getragen werden mit:Einfache, bedruckte Saris
  • Geeigneter Körpertyp:Zierliche, langhalsige Frauen

10. Juwelenhalsbluse:

Juwelenhalsbluse

Warum eine separate Halskette tragen, wenn Sie eine an Ihrer Bluse verschönern können? Juwelenhalsblusen sind der neueste Trend auf dem Markt. Dieses beliebte Blusendesign ist mit schweren Steinen, Kristallen oder goldenen Fäden am Ausschnitt versehen, um ein echtes Statement-Juwel zu imitieren. Investieren Sie in ein Paar passende Ohrringe und Sie sind für den Abend sortiert!

  • Blusendesign:Baby Pink Jewel Neck Bluse
  • Verwendeter Stoff:Rohe Seide
  • Kann getragen werden mit:Netz- oder leichte Saris
  • Geeigneter Körpertyp:Frauen mit breiten Schultern

11. Geknotete Bluse:

Geknotete Bluse

Diese dunkelblaue Bluse ist ein perfektes Beispiel für das Design von Tradition und Moderne. Die nüchterne indische Bluse bekommt mit diesem süßen kleinen Rücken einen sinnlichen Touch. Um der Bluse mehr Schönheit zu verleihen, ist der Knoten mit einem Blumenstrauß aus Stoff verziert. Tragen Sie diese zierliche kleine Bluse in einer Versammlung und stellen Sie sicher, dass Sie viele Ergänzungen zusammenstellen.

  • Blusendesign:Dunkelblaue Bluse mit tiefem V geknotetem Rücken
  • Verwendeter Stoff:Baumwollseide
  • Kann getragen werden mit:Ikkat Saris, bedruckte und sogar einfache Saris
  • Geeigneter Körpertyp:Schlanke und gut getönte Figuren

12. U-förmige Halsbluse:

U-förmige Halsbluse

Auch nach der Erfindung so vieler kreativer Muster kommen Grundstile wie diese U-förmige Bluse nie aus der Mode. Diese schick aussehende Bluse kann Ihren Rücken wie ein Traum umarmen und Ihnen die richtige Definition geben. Die Ränder sind mit einer sauberen goldenen Spitze verziert. Der Schulterteil ist mit einer gelben Dori und goldenen Quasten hervorgehoben.

  • Blusendesign:Gelbe U-förmige Halsbluse
  • Verwendeter Stoff:Baumwollseide
  • Kann getragen werden mit:Seidensari, strukturierte und bedruckte Saris
  • Geeigneter Körpertyp:Alle Körpertypen

13. Princess-Cut Bluse mit V-Ausschnitt:

Princess Cut V-Ausschnitt Bluse

Wenn Sie nach einer Bluse suchen, die eine glatte Oberfläche hat, sehen Sie sich dieses Design an. Der rot gefärbte Allover-Stoff ist mit einem Prinzessinnenschnitt an der Brust und einem offenen Knopffeld vorne vernäht. Es hat einen V-Ausschnitt, der Ihr Schlüsselbein hervorheben und Sie in Ihrem Outfit brutzeln lassen kann!

  • Blusendesign:Rote Prinzessin geschnittene Bluse mit V-Ausschnitt
  • Verwendeter Stoff:Baumwolle
  • Kann getragen werden mit:Khadi, Leinen und helle Saris
  • Geeigneter Körpertyp:Frauen mit mittlerer Büste

14. Schlüsselloch-Halsbluse:

Schlüsselloch-Halsbluse

Diese schöne Blumenarbeit Bluse ist mit einem Schlüssellochhals vorne ausgestattet und erhält eine moderne Note mit dem Ösenschlüsselloch vorne. Es kommt mit einer gepolsterten Brust und ärmellos, um den aktuellen Trends zu entsprechen. Sie können einen glänzenden Kristall oder sogar einen kleinen Pompon an der Öffnung des Schlüssellochs für ein Drama hinzufügen!

  • Blusendesign:Blaue und beige Blumenarbeitsbluse mit Ösenschlüsselloch
  • Verwendeter Stoff:Die Seide
  • Kann getragen werden mit:Einfache Saris
  • Geeigneter Körpertyp:Frauen mit mittlerer Büste und breiter Schulter

15. Gestickte Bluse:

Gestickte Bluse

Mit einer gut gefertigten bestickten Bluse können Sie sogar einen einfachen Saree in ein Designer-Outfit verwandeln. Die Verwendung einer Kombination aus bunten Fäden auf schwarzem Hintergrund kann Ihren Oberkörper hervorheben. Die Verwendung von Spiegeln zusammen mit kühnen und auffälligen Stickereien macht diese Bluse zu einem wahren Kunstwerk!

  • Blusendesign:Schwarze bestickte Arbeitsbluse
  • Verwendeter Stoff:Baumwolle
  • Kann getragen werden mit:Einfache Saris
  • Geeigneter Körpertyp:Kleine kaputte, zierliche Frauen

16. Bluse mit Rundhalsausschnitt:

Rundhalsausschnitt Bluse

Wenn es Zweifel gibt, nimm Hinweise aus Sonam Kapoors Garderobe! Diese Diva weiß sicher, wie man das Modespiel in den Griff bekommt. Auf diesem Bild hat sie mühelos einen pastellfarbenen Saree mit einer neongrünen Bluse mit Rundhalsausschnitt kombiniert, die mit Pailletten und Gota Patti verziert ist. Sie können diese Bluse mit den einfachsten und vernetztesten Saris wiederverwenden.

  • Blusendesign:Neongrüne Bluse mit Rundhalsausschnitt und Gota Work
  • Verwendeter Stoff:Georgette
  • Kann getragen werden mit:Einfache oder leicht bestickte Saris
  • Geeigneter Körpertyp:Frauen mit langem Hals und straffen Schultern

17. Cutwork Bluse:

Cutwork Bluse

Cutwork, auch Jali-Arbeit genannt, ist eine komplizierte Form der Gestaltung der Bluse. Hier ist eine rosa Bluse zu sehen, die mit einer Kombination von Sticktechniken hergestellt wurde. Während der Rücken mit komplizierten Fadenarbeiten gestaltet ist, sind die Seite des Rückens und die Ärmel mit einem goldenen quadratischen Schnitt verziert, um die Aufmerksamkeit aller auf sich zu ziehen. Dies ist eines der beliebtesten indischen Modellblusendesigns.

  • Blusendesign:Rosa und Gold geschnittene Arbeitsbluse
  • Verwendeter Stoff:Baumwollseide
  • Kann getragen werden mit:Pattu Sarees, schwere Designer Sarees
  • Geeigneter Körpertyp:Frauen mit breiten Schultern

18. T Back Bluse:

T Zurück Bluse

Diejenigen, die regelmäßig trainieren, würden keinen Stein auf dem anderen lassen, um ihren gut getönten Rücken zur Schau zu stellen. Das T-Back-Design ist ein zeitgemäßes Muster, das mit einem T-ähnlichen Muster in der Mitte des Rückens erstellt wurde. Nur für eine schwere, verzierte Bluse mit hohem Halsausschnitt, einer transparenten Einlage auf der Rückseite und einer Verzierung mit Kristallknöpfen in der Mitte.

  • Blusendesign:Gold und Kristall T-Ausschnitt zurück
  • Verwendeter Stoff:Netz und Schimmer
  • Kann getragen werden mit:Schwere bestickte fließende Saris
  • Geeigneter Körpertyp:Sportliche Figuren

19. Schößchenbluse:

Schößchenbluse

Ein weiterer aktueller Trend im Segment der ethnischen Kleidung ist die Peplum-Bluse. Hier ist ein gelb gefärbtes Schößchen zu sehen Bluse mit Kragen und Tastenfeld auf der Vorderseite. Es hebt Ihren Taillenteil hervor und fügt etwas dringend benötigtes Volumen hinzu. Schößchenblusen lassen sich am besten mit einfachen Saris kombinieren, um die Show zu stehlen!

  • Blusendesign:Gelbe Schößchenbluse aus Baumwolle mit Kragenhals
  • Verwendeter Stoff:Baumwolle
  • Kann getragen werden mit:Einfache Sarees aus Baumwolle oder normalem Georgette
  • Geeigneter Körpertyp:Dünne Frauen mit schmaler Taille

20. Cape Sleeve Saree Bluse:

Cape Sleeve Saree Bluse

Eine Bluse mit Umhangärmeln ist eine elegante Art, Ihren Saree zu machen. Sie erfinden einen einfachen Saree zu einem dramatischen Outfit. Hier ist eine bedruckte Cape-Bluse zu sehen, die zu einem kontrastfarbenen Baumwollsaree passt. Diese Bluse verbirgt nicht nur Ihre breiten Schultern, sondern tarnt auch Ihre schwere Brust.

  • Blusendesign:Bedruckte Kapbluse mit Spitzenborte
  • Verwendeter Stoff:Georgette
  • Kann getragen werden mit:Einfache Saris
  • Geeigneter Körpertyp:Schwere, vollbusige Frauen mit breiten Schultern

Zurück zur LISTE⇑

Liste der Designs für halsartige Blusen:

1. Dreieckige Bluse mit Rückenausschnitt:

Dreieckige Nackenbluse -33

Quadratischer und runder Ausschnitt sind der älteste und dennoch am meisten bevorzugte Ausschnitt für die Bluse. In dieser trendigen Welt haben sich Designer ein anderes neues Ausschnittdesign für die Bluse ausgedacht. Ein solches Design ist der dreieckige Ausschnitt als hinterer Ausschnitt für die Bluse. Diese Art von Bluse ist eine hinten offene Bluse. Die Bluse kann ohne Design hergestellt werden, aber Frauen möchten sie attraktiver machen, da sie aus Perlen und Mauerwerk besteht, die um den Ausschnitt laufen.

  • Blusendesign:Rote Bluse mit verziertem Dreieck-Ausschnitt
  • Verwendeter Stoff:Die Seide
  • Kann getragen werden mit:Schwere Netzsarees, Brasso und Georgettes
  • Geeigneter Körpertyp:Breite Rahmen

2. Square Neck Bluse Design:

Quadratisches Halsblusendesign

Der quadratische Hals ist ein einfaches, aber auffälliges Design, das in der Liste der am häufigsten verwendeten Blusendesigns führend ist. Es passt gut zu jeder Art von gebauten Damen. Der quadratische Hals wird durch die Verwendung von Spitze, Perlen oder Spitzenmaterial um den Hals- und Handbereich hervorgehoben, wodurch die Aussicht verbessert wird.

  • Blusendesign:Blaue Bluse mit quadratischem Hals
  • Verwendeter Stoff:Banarasi Seide
  • Kann getragen werden mit:Einfach und Seidensari
  • Geeigneter Körpertyp:Frauen mit mittlerer Büste und breiten Schultern

3. Tiefes Blusendesign im V-Ausschnitt:

Tiefes V-NEck Blusendesign -4

Diese Art von Bluse ähnelt fast einer rückenfreien Bluse. Das V-Ausschnitt-Design, das den Taillenbereich hinunterfließt. Mädchen können ihre glänzende Rückenhaut mit einem Chiffon- oder Georgette-Saree zur Schau stellen. Diese Bluse eignet sich am besten für Nachtpartys und Hochzeiten.

  • Blusendesign:Bedruckte Bluse mit offenem Rücken und tiefem „V“
  • Verwendeter Stoff:Baumwolle
  • Kann getragen werden mit:Einfach und bedruckte Saris
  • Geeigneter Körpertyp:Sportlich

4. Einfache silberfarbene Paillettenbluse mit U-Ausschnitt:

Schlichtes silberfarbenes Pailletten-U-Ausschnitt-Bluse-Design -3

Schlichte Blusen passen immer gut zu jeder Art von Saree, damit sie attraktiver aussehen. Schlichte Blusen mit sequenzierter Arbeit sind auffälliger und glänzender. Das U-Ausschnittmuster ist ein universelles Ausschnittdesign, das allen Frauen der Altersgruppe gefällt. Diese Bluse kann mit einem einfachen Seidensaree oder einem Netzsaree kombiniert werden.

  • Blusendesign:Silberne Bluse mit U-Ausschnitt
  • Verwendeter Stoff:Schimmern
  • Kann getragen werden mit:Net, Plain und Printed Sarees
  • Geeigneter Körpertyp:Mittlere Büste und breitschultrige Frauen

5. Princess-Cut Rundhalsausschnitt mit Spitzenbluse Design:

Princess Cut Rundhalsausschnitt mit Spitzenbluse Design -5

Princess Cut ist heutzutage der am häufigsten verwendete Schnitt für Blusen, da das spitze Schnittdesign ausgeblendet wurde, da es beim Tragen mit einem synthetischen Saree seltsam aussieht. Der Princess-Schnitt folgt der Krümmung der Brust und verleiht ein elegantes Finish. Um es attraktiver aussehen zu lassen, wird goldene oder farbige Spitze um den Hand- und Halsbereich angebracht.

  • Blusendesign:Rote Princess Cut Bluse mit Goldpaspel
  • Verwendeter Stoff:Die Seide
  • Kann getragen werden mit:Gedruckte und strukturierte Saris
  • Geeigneter Körpertyp:Kleine Büste, breite Schultern

6. Schwarze Neckholder-Neckholder-Bluse mit Pailletten:

Schwarze Pailletten Alter Halsbluse -12

Die schwarze Farbe ist eine übliche Farbe, die zu jedem farbigen Saree oder auch zu einem einfachen weißen Saree passt. Mit diesem Vorteil entwickelten die Designer ein glänzendes Material in Schwarz, das als Paillettenmaterial bezeichnet wird, um diesem glänzenden Material ein herausragendes Aussehen zu verleihen. Blusenmuster mit Neckholder wird auf dem Markt verkauft, wo die Schultergurte um den Hals verlaufen und ein Neckholder-Design ergeben. Diese Art von Bluse passt zu einem Netz-Saree oder einem leichten Saree.

  • Blusendesign:Schwarze Paillettenbluse mit Neckholder
  • Verwendeter Stoff:Paillette
  • Kann getragen werden mit:Einfache, transparente Saris, bedruckte und strukturierte Saris
  • Geeigneter Körpertyp:Sportliche Rahmen

7. Rote Seide Bootsausschnitt Bluse Design:

Rohseide Bluse mit U-Boot-Ausschnitt

Rohseide verleiht einen glänzenden und attraktiven Look, der wie ein Kanchipuram-Seidenmaterial aussieht. Aufgrund dieses großartigen Aussehens ist das roh Saree-Blusen aus Seide werden zu jedem festlichen oder traditionellen Anlass verwendet. Bootshals, der den gesamten Rücken bedeckt und Schultergurte etwas unterhalb des Nackenbereichs aufweist, wodurch eine gekrümmte, halbkreisförmige Form entsteht, die einem Boot ähnelt. Ein schlichtes Design mit U-Boot-Ausschnitt verleiht einem einfachen Saree aus roher Seide Schönheit.

  • Blusendesign:Gelbe 3/4 Ärmel Bluse mit Bootshals
  • Verwendeter Stoff:Georgette
  • Kann getragen werden mit:Einfache, gewebte Saris
  • Geeigneter Körpertyp:Üppige Körper

8. High Neck Velvet Bluse:

Ein weiterer in der Samtliste, dies Bluse mit hohem Hals ist an sich einfach, aber der Samt bringt den Glanz. Es gibt einen tiefen Schlitz, der für Frauen geeignet ist, die ihren straffen Körper zur Schau stellen möchten. Sie können diese Bluse am besten mit Designer-Saris tragen.

  • Blusendesign:Schwarze High Neck Bluse mit tiefem V-Schnitt
  • Verwendeter Stoff:Chinon
  • Kann getragen werden mit:Fließende, leichte Saris
  • Geeigneter Körpertyp:Frauen mit langem Hals und breiter Schulter

9. Neckholder-Bluse mit hohem Kragen:

Gerade als Sie dachten, Neckholder-Hälse seien aus der Mode gekommen, ist hier einer mit einer Wendung. Diese Bluse hat einen hohen Kragen neben dem Neckholder und vereint so zeitgemäße und urbane Styles. Wer gerne experimentiert, wird sofort das Aussehen der Bluse mögen.

  • Blusendesign:Rote Neckholder-Bluse mit vorderem Kragen
  • Verwendeter Stoff:Georgette
  • Kann getragen werden mit:Schimmernde Saris und fließende Netze
  • Geeigneter Körpertyp:Sportliche Frauen

10. Geschlitzte Nackenbluse:

Geschlitzte Nackenbluse -46

Das Design mit geschlitztem Hals ist eine der einfach gestalteten Blusen, die jedoch beim Tragen am attraktivsten ist. Der Schlitz befindet sich in der Mitte des hinteren Teils der Bluse, wobei der Knopf oben hinten an der Bluse angebracht ist.

  • Blusendesign:Orange hoher Hals mit Rückenschlitz
  • Verwendeter Stoff:Baumwollseide
  • Kann getragen werden mit:Leichte Seidensari, bedruckte Saris
  • Geeigneter Körpertyp:Schlanke Körper

11. Design der Stickerei-Bluse für Hals und Nacken vorne und hinten:

Stickerei Bluse Design vorne und hinten -17

Die goldfarbene Bluse ist die häufigste und meistverkaufte Bluse, die zu jedem farbigen Saree passt. Dieses Brokatmaterial kann durch Stickmuster mit Kontrastfaden und auch durch transparentes Material, das am Körper und am hinteren Teil des Blusenmaterials angebracht ist, attraktiver gemacht werden.

  • Blusendesign:Goldkragen-Halsbluse mit schierem Halsbereich
  • Verwendeter Stoff:Bestickter Stoff
  • Kann getragen werden mit:Einfache Saris
  • Geeigneter Körpertyp:Schmale, athletische Rahmen

12. Fertige Satinbluse mit rundem Hals:

Readymade Roundneck Satin Bluse -22

Der fertige Hals ist der Retter für jede Art von Notfall, bei der die Zeit die Hauptrolle spielt. Eine Situation wie der plötzliche Plan für eine Hochzeit oder eine Party fertige Bluse Das Beste daran ist, dass es keinen Knopfaufsatz gibt, sondern nur über dem Kopf getragen wird. Die schlichten Satinblusen können zu Hause mit Perlen und Edelsteinen verziert werden.

  • Blusendesign:Braune Rundhalsbluse
  • Verwendeter Stoff:Samt
  • Kann getragen werden mit:Gedruckte und strukturierte Saris
  • Geeigneter Körpertyp:Frauen mit mittlerer Büste

13. Einfacher tiefer Nacken mit Quasten-Design:

Schlichter, tiefer Nacken mit Quastenmuster -35

Bluse mit Dori-Aufsatz ist heutzutage das am häufigsten gesehene Blusendesign. Dieser Dori präsentiert sich nicht nur als Modedesign, sondern fungiert auch als Material, das die Bluse auf der Schulter stehen lässt, ohne dass die Gefahr besteht, dass sie verrutscht. Um den Faden attraktiver zu machen, ist am Ende des Fadens eine Quaste angebracht. Diese Quasten sind ein Fadenbündel, das zu einem Fadenbündel verbunden ist, das üblicherweise an den Rändern des Sarees um das Saumfutter herum zu sehen ist.

  • Blusendesign:Schwarze ärmellose Bluse mit tiefem Hals und Dori
  • Verwendeter Stoff:Baumwolle
  • Kann getragen werden mit:Netted Sarees, Slinky Chiffons
  • Geeigneter Körpertyp:Sportliche Frauen

14. Zeitgemäßer Nacken mit Riemen:

Zeitgemäßer Nacken mit Riemen -36

Wie der Name schon sagt, bringt uns zeitgenössisches Design dazu, über die Arbeit kreativer Designer nachzudenken. Ja, es ist in der Tat ein kreatives Design, das am hinteren Ausschnitt zu sehen ist. Anstelle des einfachen Hüftgurts ist ein Band von Trägern zu sehen, das mit einem Design mit vorderer Öffnung um den hinteren Nackenbereich verläuft. Der Gurt hat die Priorität gegeben; Daher ist die Farbe dieser Strapline anders und hat einen glitzernden Ausblick. Diese Bluse kann lang sein wie ein Hemd oder wie eine normale Bluse.

  • Blusendesign:Schwere Designerbluse mit hinteren Fransen
  • Verwendeter Stoff:Schwere Georgette
  • Kann getragen werden mit:Leichte Chiffons, fließende Saris
  • Geeigneter Körpertyp:Breite Rahmen

15. Ärmellose Bluse mit Netzknopfreihe und hinterem Hals:

Netzknopfreihe Rücken Hals ärmellose Bluse -37

Diese Art von Bluse ist im Patchwork-Design auf der Rückseite der Bluse erhältlich. Das Patchwork-Material aus Spitzenmaterial, das am gefütterten Körperteil der Bluse befestigt ist. Am Patchwork-Material ist der Potli-Knopf an der Seite der Bluse angebracht, und an einer anderen Seite ist ein kleiner Faden angebracht, der das Knöpfen erleichtert.

  • Blusendesign:Dunkelblaue ärmellose Bluse mit Netzknopf
  • Verwendeter Stoff:Netz
  • Kann getragen werden mit:Fließende, leichte Saris
  • Geeigneter Körpertyp:Sportliche Figuren

16. Bluse mit schierem Hals:

Das nächste hier hat einen hohen Kragen, während der Halsbereich aus reinem Material besteht. Dies ist eine gute Wahl für glamouröse Partys, bei denen es in erster Linie um viel Stil geht. Die Saree-Wahl für diese Bluse muss mit Sicherheit Designer- oder Spitzenbluse sein, damit die Bluse genauso viel Aufmerksamkeit auf sich zieht.

  • Blusendesign:Schwarze vollbusige Bluse mit schierem Ausschnitt
  • Verwendeter Stoff:Netz, Samt
  • Kann getragen werden mit:Lumpen
  • Geeigneter Körpertyp:Sportliche Frauen

17. Bluse mit niedrigem Hals:

Unter den Blusenhals-Designs ist dies wahrscheinlich Ihre kühnste Wahl auf dieser Liste. Diese Bluse ist für Frauen gedacht, die gerne Saris tragen und dafür eine straffe Figur behalten. Um alle Augen auf dich zu richten und das Stadtgespräch für die schicke Person zu sein, die du bist, das hier niedrig geschnittene Bluse ist dein einfacher Zug.

  • Blusendesign:Schwarze ärmellose Bluse mit tiefem Ausschnitt
  • Verwendeter Stoff:Krepp
  • Kann getragen werden mit: Net Sarees
  • Geeigneter Körpertyp:Schwere vollbusige Frauen

18. Schulterfreie Bluse:

Ihr Schneider ist eine weitere häufige Wahl für Halsdesigns für Blusen. Sie werden nicht überrascht sein, wenn Sie dieses Design zu ihm bringen. Es ist momentan in der Modebranche ziemlich angesagt und das schulterfreie Ding funktioniert gut mit nicht plissierten Saris aller Materialien, vom Designer über die Spitze bis hin zu der üblichen Seide und Baumwolle.

  • Blusendesign:Graue schulterfreie Bluse
  • Verwendeter Stoff:Georgette
  • Kann getragen werden mit:Bedruckte Tücher
  • Geeigneter Körpertyp:Petite Frames

19. Breithalsbluse:

Das U-förmige Bluse Hier wurde für einen breiteren Hals modifiziert. Sie können auch einen Kragen mit hohem Hals sehen, und diese Blusen sind allgemein als Bluse vom Typ Stewardess bekannt. Es ist seit einiger Zeit beliebt.

  • Blusendesign:Banaras Princess Cut Bluse mit hohem Hals
  • Verwendeter Stoff:Banaras
  • Kann getragen werden mit:Schlichte und leichte Chiffons
  • Geeigneter Körpertyp:Frauen mit mittlerer Büste

20. Design der Kragenhalsbluse:

Kragen Hals Bluse Design -9

Das Halsband-Design sorgt für einen geschlossenen und bescheidenen Look. Der Kragenhals ist ebenfalls so gestaltet, dass er mit einem einfachen Saree hervorragend aussieht. Diese Art von Bluse hat eine halbärmelige Hand. Der Hand- und Taillenbereich der Bluse hat ebenfalls ein ähnliches Design wie der Kragenhals. Diese Art von Bluse passt gut zu einem Saree aus Rohseide.

  • Blusendesign:Roter offener Kragenhals mit Stickerei
  • Verwendeter Stoff:Kunstseide
  • Kann getragen werden mit:Seidensari. Einfache und vernetzte Saris
  • Geeigneter Körpertyp:Schmale Schultern, kleine Büste

21. Polka Dot Circular Peter Pan Kragenbluse Design:

Polka Dot kreisförmige Peter Pan Kragen Bluse Design -019

Gepunktete Bluse wird häufig als Freizeit- oder als Freizeitbluse verwendet Party tragen Bluse . Um es jazziger und cooler zu machen, entwickelten die Designer eine Bluse mit Peter-Pan-Kragen und einer locker hängenden Designbluse, die normalerweise bis zur Ellbogenhöhe abfällt. Der vordere Körperteil folgt der Brustkrümmung aufgrund des Prinzessinnenschnitts.

  • Blusendesign:Geöffnete Bluse mit gepunktetem Rücken und Peter-Pan-Kragen
  • Verwendeter Stoff:Poly Baumwolle
  • Kann getragen werden mit:Einfache Saris
  • Geeigneter Körpertyp:Zierliche, kleine, vollbusige Frauen

Zurück zur LISTE⇑

Liste der Ärmel Typ Bluse Designs:

1. Designed Back Neck Full Hand Bluse Design:

Entworfenes Nacken-Vollhandblusendesign -8

Diese handgefertigte Bluse sieht toll aus mit einem synthetischen Saree. Der Hand- und Halsbereich ist mit Blumenmustern gestaltet, an deren Blusenkörper kleine Glasarbeiten angebracht sind. Bluse mit vollen Ärmeln hat wieder seine Popularität durch ein einzigartiges Design mit einem Kragen entworfenen Halsmuster gewonnen.

  • Blusendesign:Schwarz verzierte Kragenhalsbluse
  • Verwendeter Stoff:Georgette
  • Kann getragen werden mit:Einfache Stickerei Saris
  • Geeigneter Körpertyp:Zierliche, schmale Rahmen

2. Rote Komplementärbluse mit vollen Ärmeln:

Das Blusenhalsmuster, das Sie hier sehen, ist in jeder Hinsicht einzigartig und hat nichts gemeinsam, was Sie mit dem Saree teilen können. Erwarten Sie die Ärmelfarben und die Saree-Ränder. Es sieht vielleicht nicht nach Ihrer besten Option aus, aber eine Bluse mit vollen Ärmeln ist immer die beste Wahl, um Ihrem Saree mehr ethnische Aromen zu verleihen. Sie können dies für kleine Familienfeiern und Veranstaltungen tragen.

  • Blusendesign:Kastanienbraune und gold schimmernde Bluse mit vollen Ärmeln
  • Verwendeter Stoff:Krepp und Schimmer
  • Kann getragen werden mit:Einfache Crêpe Sarees
  • Geeigneter Körpertyp:Frauen mit mittlerer Büste

3. Transparente Hülle mit Spiegelarbeitsbluse:

Transparente Hülle mit Spiegelarbeitsbluse -25

Transparente Hände sind bei allen Frauen der Altersgruppe beliebt. Aufgrund ihres einfachen Designs hoben die Designer die schlichte transparente Hand mit Spiegelarbeiten hervor, die mit Perlen um das Glas herum oder mit Glitzern gestaltet waren. Dies ist die beste Kleidung für Großveranstaltungen und Nachthochzeiten.

  • Blusendesign:Silber gepolsterte Bluse mit transparenten Ärmeln
  • Verwendeter Stoff:Schimmer und Netz
  • Kann getragen werden mit: Saris mit Chiffon-Stickerei
  • Geeigneter Körpertyp:Zierliche und athletische Körpertypen

4. Ärmellose Bluse mit U-Boot-Ausschnitt:

Rückenfreie Blusen Normalerweise sind sie nicht vollärmelig, aber hier sehen Sie, dass es gut zum Träger passt. Wenn Sie das nächste Mal nicht mit dieser Bluse experimentieren möchten, denken Sie noch einmal darüber nach. Die Bluse ist rot und hat rundum goldene Verzierungen.

  • Blusendesign:Korallenrote Bluse mit U-Boot-Ausschnitt und Mega-Ärmeln
  • Verwendeter Stoff:Netz
  • Kann getragen werden mit:Cocktail Net Sarees
  • Geeigneter Körpertyp:Zierliche Körper

5. Design mit losen Ärmeln:

Wenn Sie sich mit der üblichen, gut sitzenden Kleidung langweilen, ist es Zeit für eine Veränderung. Unser abschließender Blusenstil hier hat lose Ärmel, um Ihnen einen ungepflegten Look zu verleihen, aber in dem Stil, den Sie in der Menge gut zur Schau stellen können.

  • Blusendesign:Bestickte Bluse mit Baggy Style Ärmeln
  • Verwendeter Stoff:Baumwollseide
  • Kann getragen werden mit:Sarees aus Seide, Baumwolle und Normal
  • Geeigneter Körpertyp:Üppige Frauen

Zurück zur LISTE⇑

Liste der rückenfreien Blusendesigns:

1. Design der rückenfreien Bluse:

Rückenloses Blusendesign -20

Rückenloses Design ist das heißeste und beliebteste Design von Damen, da junge Mädchen und Damen mittleren Alters sich in einer Menge Menschen sexy und ansprechend fühlen. Der Rücken ist mit der Linie aus Stoff verbunden, die um den hinteren Taillen- und Nackenbereich verläuft und mit dem vorderen Teil der Bluse verbunden ist. Diese Art von Bluse ist ein offenes Frontdesign.

  • Blusendesign:Pfirsichfarbene rückenfreie Bluse
  • Verwendeter Stoff:Elastinmaterial
  • Kann getragen werden mit:Einfache und bedruckte Saris
  • Geeigneter Körpertyp:Sportliche Körper

2. Bloße rückenfreie Bluse:

Jede selbstbewusste Frau kann nicht genug von diesem Blusendesign bekommen. Alles in allem ist es transparent und lässt Ihre Haut so bedeckt, wie Sie möchten, während Sie die Augen um sich herum necken können. Ideal für Verabredungen oder eine ungewöhnliche Party. Dadurch werden die Zungen sofort über Sie sprechen.

  • Blusendesign:Hellblaue, offene Bluse mit tiefem U-Rücken
  • Verwendeter Stoff:Netz
  • Kann getragen werden mit:Leichte Chiffon Saris
  • Geeigneter Körpertyp:Sportliche Frauen

3. Rückenfreie Bluse mit Latkanern:

Dieses Modell mit Blusenhals ist bis auf die wenigen Latkaner, die die Bluse zusammensetzen und an Ort und Stelle setzen, völlig rückenfrei. Während Sie beim Tragen dieser Bluse vorsichtig sein müssen, wird es keinen Spaß machen, wenn Sie jetzt nicht zum Experimentieren bereit sind, oder? Sie können diese Bluse zu freundlichen Einladungen tragen, aber achten Sie darauf, dass Sie sich nicht zu viel bewegen, da Sie keine Fehlfunktion der Garderobe riskieren möchten

  • Blusendesign:Netzlose rückenfreie Bluse mit Quaste Dori
  • Verwendeter Stoff:Netz
  • Kann getragen werden mit:Georgettes, Chiffons und Netze
  • Geeigneter Körpertyp:Sportliche, gut trainierte Frauen

4. Rückenlose Bluse mit Bootshals:

Was wir hier sehen, ist ein neues Blusendesign, bei dem Sonam Kapoor eine Bluse mit U-Boot-Ausschnitt trägt. Während der Bootshals schon eine Weile her ist, ist die rückenfreie Wiedergabe ziemlich neu. Um genau zu sein, wird diese Bluse am besten mit einfachen Baumwollsari getragen.

  • Blusendesign:Designer Bluse mit U-Boot-Ausschnitt im rückenfreien Stil
  • Verwendeter Stoff:Schimmer und Krepp
  • Kann getragen werden mit:Leichte Blumenspitze oder bedruckte Saris
  • Geeigneter Körpertyp:Sportliche Körper

Zurück zur LISTE⇑

Liste der Patch Work Type Bluse Designs:

1. Paspelierung mit Patchwork Back Neck Design:

Paspelierung mit Patchwork-Nackenmuster -16

Um den Ecken der Hand- und Hals-Designs eine Kontrastfarbe zu verleihen, wurde ein einzigartiges Design namens Pipping entwickelt, bei dem Farben wie Schwarz, Rot, Blau oder Lila, die einen hellen Kontrast von der Blusenfarbe ergeben, als dünner Rand um das Muster gestickt werden Kanten und Material tarnen sich mit der Bluse und legen die Stiche nicht frei.

  • Blusendesign:Grüne und rosa Patchworkbluse
  • Verwendeter Stoff:Georgette
  • Kann getragen werden mit:Einfache, bedruckte und strukturierte Saris
  • Geeigneter Körpertyp:Breit gerahmte Frauen

2. Gestickte Patchwork-Halsbluse:

Gestickte Patchworkhalsbluse -45

Patchworkbluse ist das übliche Design, das vergleichsweise kostengünstiger ist als andere bearbeitete Blusen wie Kundan, Zardozi-Bluse. Das Patchwork-Material hat ein kontrastfarbenes Material zur Bluse. Das Material kann mit einem Stickmuster mit einem Mittelstein hervorgehoben werden, der im hinteren Teil der Bluse zu sehen ist. Der Ärmel kann mit Spitze oder Paspelmuster hervorgehoben werden.

  • Blusendesign:Rosa Bluse mit Patchwork auf dem Rücken
  • Verwendeter Stoff:Baumwollseide
  • Kann getragen werden mit:Baumwollsarees, Seide oder Organzas
  • Geeigneter Körpertyp:Alle Körpertypen

3. Goldene Perle mit Patchwork-Bluse Design:

Goldene Perle mit Patchwork Bluse Design -16

Goldene Perlen sind ein übliches dekoratives Material, das verwendet wird, um die Kanten der Bluse hervorzuheben. Um jedoch einen Unterschied zum üblichen Muster zu machen, haben Designer die Bluse mit kontrastfarbenem Patchwork-Material versehen, das am hinteren Teil der Bluse mit goldenen Perlen befestigt ist, die um maßgeschneidertes Patchwork herumlaufen Material.

  • Blusendesign:Pfirsichbluse mit goldenem Patchwork zurück
  • Verwendeter Stoff:Baumwollseide, Banaras Saris
  • Kann getragen werden mit:Banaras, Plain und Lace Sarees
  • Geeigneter Körpertyp:Alle Körpertypen

4. Uppada Pattu mit Patchwork-Ärmelbluse:

Uppada Pattu mit Patchworkärmel Blous -29

Uppada Pattu Seidensaree ist das beliebteste synthetische Material, das während der Hochzeit oder zu festlichen Anlässen an Interesse gewonnen hat. Um der Uppada Saree Bluse ein attraktives Design zu verleihen, haben Designer die Bluse mit Patchwork-Designs ergänzt.

  • Blusendesign:Goldseidenbluse mit geschnittenen Arbeitsärmeln
  • Verwendeter Stoff:Die Seide
  • Kann getragen werden mit:Einfache Chiffons, Seidensari
  • Geeigneter Körpertyp:Frauen mit breiten Schultern

Zurück zur LISTE⇑

Liste der verschiedenen Arten von Blusendesigns:

1. Dori Attached Back Open Bluse:

Dori befestigte wieder offene Bluse

Diese Art von Design wird am häufigsten von jungen Damen getragen, die eine zur Schau stellende und aufschlussreiche Haut haben und diese gerne porträtieren. Der Dori ist am unteren Rücken des Taillenbereichs und auch am oberen Rücken der Bluse befestigt. Die Dori-Farbe kann mit der Blusenfarbe oder derselben kontrastiert werden. Passt gut zu einem Party-Outfit.

  • Blusendesign:Schwarzer tiefer V-Ausschnitt mit Dori
  • Verwendeter Stoff:Georgette
  • Kann getragen werden mit:Einfache, vernetzte und dekorative Saris
  • Geeigneter Körpertyp:Sportliche Figuren

2. Transparente Bluse mit transparentem Rücken:

Transparente Bluse mit durchsichtigem Rücken -010

Transparente durchsichtige Blusen haben in der Modebranche aufgrund ihres atemberaubenden Designs und Musters an Bedeutung gewonnen. Das transparente Material oder das Netzmaterial wird mit einer Saree-Bluse kombiniert und auf der Rückseite der Bluse angebracht, und die Spitze läuft mit einem offenen System um das Netzmaterial herum.

  • Blusendesign:Designer-Bluse mit hohem Kragen und Netzteil
  • Verwendeter Stoff:Netz und Banaras
  • Kann getragen werden mit: Net Sarees , Banaras Vorhänge
  • Geeigneter Körpertyp:Sportliche und schmale Rahmen

3. Design der Bluse mit Reißverschluss vorne:

Anstelle des üblichen Knopf- und Hakensystems, das eintönig geworden ist, haben Damen begonnen, eine Bluse mit Reißverschluss vorne oder hinten zu verwenden. Der Reißverschluss kann eine Kontrastfarbe zur gleichfarbigen Bluse oder sogar einen schwarzen Reißverschluss haben, der von guter Qualität und Haltbarkeit ist.

  • Blusendesign:Orange Bluse mit hohem Ausschnitt und Frontreißverschluss
  • Verwendeter Stoff:Poly Baumwolle
  • Kann getragen werden mit:Einfache Saris
  • Geeigneter Körpertyp:Zierliche, kleine, vollbusige Frauen

4. Samt Bluse Rücken und Ärmel Design:

Samtbluse Rücken und Ärmel entworfen -32

Samtblusen selbst gibt einen großartigen Ausblick, wenn es mit synthetischem Seidensaree oder Pattu-Saree kombiniert wird. Aber schlichte Bluse wird immer eintönig. So kamen Designer auf Perlenstickerei oder glänzendes Material, das auf die Ärmel und den Halsbereich sowie entlang des unteren Rückenbereichs geklebt wurde. Um einen steifen Ausblick zu geben, ist der Dori-Aufsatz am hinteren oberen Teil der Bluse zu sehen.

  • Blusendesign:Schwarze Samtbluse mit Spiegelarbeit
  • Verwendeter Stoff:Samt
  • Kann getragen werden mit:Einfache Georgette Sarees, bedruckte Chiffons
  • Geeigneter Körpertyp:Frauen mit mittlerer Büste

5. Mehrfarbige Wellenmusterbluse:

Mehrfarbige Wellenmusterbluse -40

Mehrfarbige Blusen werden mit einfarbigem Saree kombiniert. Um der Bluse ein attraktiveres Aussehen zu verleihen, verleihen Hals und Ärmel dem Paspeldesign Patchwork-Material, das am vorderen Körperbereich angebracht ist. Das gewellte Patchwork hat eine Kontrastfarbe zur goldenen Brokatbluse.

  • Blusendesign:Schmetterlingsbüste Patch Arbeit Bluse
  • Verwendeter Stoff:Schimmern
  • Kann getragen werden mit:Fließende, durchsichtige Saris
  • Geeigneter Körpertyp:Kleine vollbusige Frauen

6. Shirt Bluse Design:

Hemdbluse Design -41

Das Hemdblusendesign zeigt einen ethnischen Look. Das normalerweise verwendete Hemdmaterial ist Zardozi-Material oder Brokatmaterial mit Kundan-Arbeit. Dieses Design wird hier kopiert, um dieses Design mit voller Hülse zu erstellen. Die Hemdbluse hat ein vorderes Öffnungshakensystem, das an der Innenseite des Hemdes angebracht ist und ein ordentliches Finish ergibt. Dieses Shirt-Design wird mit einem einfachen Saree oder einem Jute-Saree kombiniert.

  • Blusendesign:Bluse im Brokathemd-Stil mit Zardosi-Arbeit
  • Verwendeter Stoff:Brokat
  • Kann getragen werden mit:Leichte Sarees aus Baumwolle oder Chiffon
  • Geeigneter Körpertyp:Kurvige Frau

7. Schlichte Bluse mit entworfener Tasse:

Schlichte Bluse mit entworfenem Cup -42

Diese Bluse war in der Bollywood-Filmindustrie beliebt, was unsere schönen Damen dazu brachte, sich von der normalerweise entworfenen Bluse abzuheben. Bei diesem Design ist die Tasse der Bluse aus kontrastfarbenem Material mit Stein- oder Stickarbeiten gestaltet, wobei zwischen dem Material ein Polster befestigt und genäht ist, das dann mit dem hinteren und dem vorderen Teil der Bluse verbunden wird

  • Blusendesign:Kastanienbraune und silberne Bluse mit offenem Hals vorne
  • Verwendeter Stoff:Samt und Schimmer
  • Kann getragen werden mit:Leichte, fließende Saris
  • Geeigneter Körpertyp:Kleine kaputte Frauen

8. Korsettbluse:

Korsettbluse -44

Korsett ein Körperschärfer, der am häufigsten von Frauen verwendet wird, um ihre kurvige Körperform zur Schau zu stellen. Das Korsett ist ein passgenaues Kleidungszubehör. Korsett, das normalerweise nicht freigelegt ist, da die Kleider darüber getragen werden. Das spätere Korsettdesign wird jetzt verwendet, um eine Bluse zu entwerfen, die eine körpernahe Passform hat. Diese Bluse hat ein offenes Rückenmuster mit oder ohne Schultergurt.

  • Blusendesign:Rote und goldene Banarasi Korsettbluse
  • Verwendeter Stoff:Banaras
  • Kann getragen werden mit:Bandhani Saris, Chiffons und Netze
  • Geeigneter Körpertyp:Sportliche Körper

9. Einfache offene Jutebluse vorne:

Einfache offene Jutebluse vorne -47

Die Jutebluse verleiht dem im Norden Indiens beliebtesten Look einen reichen Look. Das Jutematerial ergibt ein steifes Finish mit offenem Knopfsystem vorne. Die Bluse hat einen einfachen Ausschnitt ohne Dori oder Mauerwerk. Diese schlichte Bluse passt zu einem Crêpe Saree.

  • Blusendesign:Schwarze Jute Front Open Bluse
  • Verwendeter Stoff:Jute
  • Kann getragen werden mit:Bettwäsche, Chiffons und Crêpe Sarees
  • Geeigneter Körpertyp:Kleine vollbusige Frauen

10. Asymmetrische Bluse:

Asymmetrische Bluse -49

Asymmetrische Bluse oder Single-Shoulder-Bluse ist eine gute Antwort auf die Trend-Ära. Bei dieser Art von Bluse fehlt ein seitlicher Schultergurt mit dem Ärmel. Die andere Seite kann ärmellos oder als volle Handmanschette ausgeführt werden. Der hintere Teil der Bluse ist mit glitzernden Stein- oder Zardozi-Arbeiten verziert.

  • Blusendesign:Verzierte asymmetrische Bluse mit einer Schulter
  • Verwendeter Stoff:Schimmern
  • Kann getragen werden mit:Net und Chiffon Sarees
  • Geeigneter Körpertyp:Sportliche Frauen

11. Teardrop Designed Bluse:

Teardrop gestaltete Bluse -50

Das Nackenmuster dieser Bluse entspricht der Form des Tränentropfens. Diese Form ergibt eine weit geöffnete Nackenform. Das Knopfsystem ist im oberen Nackenbereich zusammen mit dem Kragen zu sehen. Diese Art von Bluse wird ohne Ärmel hergestellt und hat einen geschlossenen Hals.

  • Blusendesign:Bedruckte High Neck Bluse mit Tear Drop Back
  • Verwendeter Stoff:Baumwolle
  • Kann getragen werden mit:Saines von PlainNet und Chiffon
  • Geeigneter Körpertyp:Zierliche und breite Schulterrahmen

12. Passende Saree Material Bluse:

Die Schauspielerin Vaani Kapoor sieht hier umwerfend aus, nicht wahr, mit der ganzen Saree-Matches-Bluse. Sie trägt eine stahlgraue Bluse mit vollen Ärmeln, was auch für sich genommen eine ziemliche Szene ist. Diese Bluse hier kann zu großen Feiern oder Hochzeitseinladungen gleichermaßen mit Designer-Saris getragen werden.

  • Blusendesign:Stahlgraue, vollärmlige, gepolsterte Bluse
  • Verwendeter Stoff:Schimmern
  • Kann getragen werden mit:Einfache Chiffons und Netze
  • Geeigneter Körpertyp:Zierliche Frauen mit kleinen Büsten

13. Bluse in voller Länge:

Hier sehen wir eine schwarze Bluse mit vollen Ärmeln. Die Blusen und der komplizierte Faden sind eher im Stil einer Jacke gehalten und in Gold und einige in Weiß gehalten. Dies verbessert nicht nur das Gesamterscheinungsbild, sondern macht die Bluse aufgrund des Frontdesigns nur für Netz-Saris geeignet.

  • Blusendesign:Schwere Stickerei Shirt Style Bluse
  • Verwendeter Stoff:Poly Baumwolle
  • Kann getragen werden mit:Crêpe Sarees, Netze und Chiffons
  • Geeigneter Körpertyp:Frauen mit mittlerer Büste

14. Mehrfarbiges Blusendesign:

Wenn Sie einen einfarbigen Saree haben, passt nichts besser zu Ihrem Stil als diese Brokatbluse, die fast alle Grundfarben aufweist. Der Stil ist mehr Gujarati, aber der Rand und die Spitze lassen es moderner aussehen. Dieser Stil wird heutzutage von vielen gewählt.

  • Blusendesign:Mehrfarbige Brokatbluse mit Princess Cut
  • Verwendeter Stoff:Brokat
  • Kann getragen werden mit:Einfache Chiffons, Netze und Georgetten
  • Geeigneter Körpertyp:Kleine oder mittlere vollbusige Frauen

15. Gestreifte Bluse Design:

Die Bluse hat rosa Streifen auf goldenem Grund und ist sehr ethnisch. Es kann mit Saris aus Seide oder Baumwolle getragen werden und eignet sich direkt für kleine Familientreffen oder einfache Festivals.

  • Blusendesign:Creme und rosa Patchworkbluse
  • Verwendeter Stoff:Baumwolle
  • Kann getragen werden mit:Sarees aus Baumwolle
  • Geeigneter Körpertyp:Kleine kaputte Frauen

16. Moderne Bluse im Choli-Stil:

Der Rajasthani Choli wurde mit einem modernen Touch hierher zurückgebracht, wie Sie hinten sehen. Der vordere Stil ist fast der gleiche, aber der hintere hat überall Schnitte und Schlitze, was ihn zu einer geeigneten Kleidung für Designer-Kleidung macht.

  • Blusendesign:Kutch Work Neckholder Neck Designer Choli
  • Verwendeter Stoff:Baumwolle
  • Kann getragen werden mit:Schlichte Tücher, Netze
  • Geeigneter Körpertyp:Sportliche Frauen

17. Wickeln Sie die Bluse mit Rückenhaken ein:

Die Bluse hier hat einen Rückenhaken, den ersten auf dieser Liste, und ein Wickelmuster aus zwei sehr beruhigenden Farben, Pfirsich und Orange. Es sieht gleichzeitig ergänzend und auffällig aus und der perfekte Saree, der dazu getragen werden kann, ist ein schlichter orangefarbener. Sie können zwischen Synthetik, Chiffon, Georgette und Baumwolle wählen. Seidensari sind nicht genau die Option, die Sie hier bevorzugen sollten.

  • Blusendesign:Orange und Pfirsich Wickel Style Bluse
  • Verwendeter Stoff:Georgette
  • Kann getragen werden mit:Einfache Netto-Goldtücher
  • Geeigneter Körpertyp:Sportliche Frauen

18. Bluse mit kurzen Jackenärmeln:

Beachten Sie, dass die Saree-Ränder und die Blusenärmel das gleiche Design haben, während die Ärmel eher wie eine Jacke aussehen. Die Bluse ist ein kluger Schachzug für Frauen, die die gleiche Spitze wie der Saree gefunden haben, aber nicht wissen, wie man sie mit Bedacht bei einer einfachen Bluse verwendet.

  • Blusendesign:Sweet Heart Neck Bluse im Jackenstil mit schwerer Arbeit
  • Verwendeter Stoff:Rohe Seide
  • Kann getragen werden mit:Leichte Saris
  • Geeigneter Körpertyp:Mittelgebrochene Frauen mit breiten Rahmen

19. Neckholder im Korsettstil:

Ja, du hast es richtig erraten. Zwei Modelle wurden hier gut kombiniert, um das Beste aus der Bluse herauszuholen. Der Korsettstil ist ein traditioneller Trend der alten Schule, während der Neckholder ein neuer ist. Wenn Sie beide kombinieren, erhalten Sie ein noch neueres Aussehen, über das Ihnen die meisten Leute ein Kompliment machen werden.

  • Blusendesign:Schwere bestickte Korsettbluse
  • Verwendeter Stoff:Bestickter Stoff
  • Kann getragen werden mit:Leichte Chiffons und Netze
  • Geeigneter Körpertyp:Kleine kaputte, athletische Frauen

20. Potli Button Row Back mit hoher Halsbluse:

Potli Button Row Rückenöffnung Bluse mit hohem Hals -30

Potli Knopf ist das älteste Design, aber diese Art von Design ist in dieser modernen Ära beliebt. Dieser Knopf hat eine Kontrastfarbe zur Blusenfarbe, die ihn hervorhebt und attraktiver macht. Der Polti-Knopf ist in einer Reihe mit Hakenaufsatz als hintere offene Bluse angeordnet.

  • Blusendesign:Hellgrüne Rückseite Offene Bluse mit Potli-Knöpfen
  • Verwendeter Stoff:Baumwollseide
  • Kann getragen werden mit:Banaras, schwere strukturierte Saris
  • Geeigneter Körpertyp:Gut gebaute Frauen mit breitem Rücken

21. Spaghettibügel mit Steinen Design:

Die Spaghettiträger sind derzeit weit verbreitet, aber die ganzen Steine ​​darauf machen sie zu einem neuen Trend, und sie wurden von niemand anderem als der führenden Bollywood-Diva Katrina Kaif hervorgebracht. Die Bluse, die sie hier trägt, ist eine rosa mit silbernen Steinen.

  • Blusendesign:Rosa Deep Neck Bluse mit Spaghettiträgern aus Stein
  • Verwendeter Stoff:Schimmern
  • Kann getragen werden mit:Leicht bestickte Chiffon-Saris
  • Geeigneter Körpertyp:Kleine kaputte, athletische Frauen

22. Trägerloses Blusendesign:

Die trägerlose Bluse, die Sie hier sehen, war einst nur Filmstars und Prominenten vorbehalten, die sich keine Sorgen um die Blicke der Bürger machen mussten. Aber heutzutage, mit der Modernisierung, haben Frauen dieses Design weiterentwickelt und wählen es mit der gleichen Zuversicht wie ihre Wahl.

  • Blusendesign:Schwarze schlichte trägerlose Bluse
  • Verwendeter Stoff:Elasthan
  • Kann getragen werden mit:Schwere Georgetten, Brokat-Saris
  • Geeigneter Körpertyp:Mittelbusige, athletische Frauen

23. Blusendesign im BH-Cup-Stil mit vollständiger Abdeckung:

Wenn Sie dieses Blusenhalsdesign hier zuerst sehen, mag es wie ein BH mit Netzmotiven unten erscheinen, aber es ist im Wesentlichen eine BH-Bluse. Das ganze Design macht es noch besser und sicherer zu sagen, für zufällige Partys mit Freunden ist diese Bluse eine Ihrer besten Entscheidungen.

  • Blusendesign:Schwarze Bluse im BH-Stil mit Spitzenbesatz
  • Verwendeter Stoff:Spitze
  • Kann getragen werden mit:Netz, Tücher
  • Geeigneter Körpertyp:Kleine vollbusige, athletische Frauen

24. Gepolstertes Blusendesign:

Wenn Sie mit den ganzen Nähten nicht vertraut sind oder Ihre Brüste in einem Saree voller aussehen lassen möchten, finden Sie hier eine Bluse mit Polstern, damit Ihre Brüste noch straffer aussehen. Die Bluse ist stark gepolstert und die wunderschöne rote Farbe gibt ihr noch mehr Gründe, als Favorit gewählt zu werden.

  • Blusendesign:Rote gepolsterte Bluse im Bustier-Stil
  • Verwendeter Stoff:Die Seide
  • Kann getragen werden mit:Leichte Saris
  • Geeigneter Körpertyp:Kleine vollbusige, athletische Frauen

25. Spaghettiträger Bluse Design:

Dies ist eine leichte Bluse mit einem attraktiven Schultergurt. Der Schultergurt besteht aus dem dünnen Gurt aus Kristallschnur oder Kundan-Schnur, der am vorderen und hinteren Teil der Bluse befestigt ist. Dieses dünne Leinenband wird als Spaghettiband bezeichnet.

  • Blusendesign:Criss Cross gewebte Bluse mit Spaghettiträgern
  • Verwendeter Stoff:Georgette
  • Kann getragen werden mit:Netz, Georgette, Tücher
  • Geeigneter Körpertyp:Sportliche Körper

Zurück zur LISTE⇑

Liste der Stickerei Bluse Designs:

1. Blumenstickerei Bluse Design:

Blumenstickerei Bluse Design -6

Das Blumenmuster ist ein allgemeines Design wie bei allen Altersgruppen von Frauen. Dieses Blumenmuster wird zum Nähen von Blusen, als Mehndi-Design und auch für jede Art von Handwerk verwendet. Die Blumenstickerei hat einen Kontrastfarbfaden zur Blusenfarbe, der die erstaunliche Handarbeit zeigt. Im Nacken ist Dori angebracht, wodurch die Bluse steif bleibt und das Stickmuster an Ort und Stelle bleibt.

  • Blusendesign:Grüne Cutwork-Bluse mit Dori
  • Verwendeter Stoff:Georgette
  • Kann getragen werden mit:Gedruckte, verzierte Saris
  • Geeigneter Körpertyp:Zierlich, sportlich

2. Blattstickerei High Neck Bluse Design:

Blattstickerei High Neck Bluse Design -7

Blatthals ist das zweithäufigste Muster nach Blumenmuster. Es ist viel einfacher, das Blumenmuster zu entwerfen. Das entworfene Blatt besteht aus grünem Faden und hebt sich von der Kontrastfarbe der Bluse ab. Diese elegante und bescheiden aussehende Bluse mit hohem Hals kann von jeder Altersgruppe in Kombination mit Saree aus Kreppseide getragen werden.

  • Blusendesign:Rosa Bluse mit hohem Ausschnitt und Stickerei
  • Verwendeter Stoff:Rohe Seide
  • Kann getragen werden mit:Einfach, gedruckt und Stickerei Saris
  • Geeigneter Körpertyp:Petite und Small Busted

3. Mirror Work Cropped Oval Back Neck Bluse Design:

Spiegelarbeit beschnittenes ovales Nackenblusendesign -11

Eines der Halsdesigns, das gerne seine Haut zur Schau stellt, ist das ovale Halsdesign, das normalerweise ein Nackenbluse Design. Das Oval ist zwischen dem Blusenmaterial abgeschnitten, das sich im hinteren Mittelteil des Rückens befindet und von Spiegelarbeiten umgeben ist. Die Ärmel werden auch durch Spiegelarbeiten an den Rändern des Ärmels hervorgehoben.

  • Blusendesign:Transparente Netzbluse mit ovalem Rückendesign
  • Verwendeter Stoff:Netz
  • Kann getragen werden mit:Net Sarees, Mirror Work Sarees
  • Geeigneter Körpertyp:Zierliche, gut getönte Rahmen

4. Mehrfarbiges High-Neck-Blusendesign von Kutch Work:

Es ist ein traditionelles Design, das von den Stammesvölkern begonnen wurde. Baumwollfäden werden verwendet, um nach dem Stoff zu verlangen, bei dem der Spiegel in der Mitte auf den Baumwollstoff geklebt und von Baumwoll- oder Seidenfäden umgeben ist, die verschiedene geometrische Designs und Motive bilden.

  • Blusendesign:Schwarze Kutch Arbeitsbluse mit kurzen Ärmeln
  • Verwendeter Stoff:Baumwolle
  • Kann getragen werden mit:Einfache Saris
  • Geeigneter Körpertyp:Mittlere oder kleine vollbusige Frauen

5. Gota Patti Bluse Design:

Gota Patti Bluse Design -21

Das Design von Gota Patti stammt normalerweise aus Rajasthan und ist mittlerweile in ganz Indien bekannt. Das Patti, bei dem es sich normalerweise um eine Diamant- oder Kreisform handelt, wird auf den Stoff geklebt, und die Kanten des Patti werden durch einen Zari-Faden hervorgehoben, der um sie herum verläuft, und der Stoff erzeugt verschiedene Motive. Am häufigsten sind die Blumenarrangements, Zweige der Blätter.

  • Blusendesign:Schwarzer U-Ausschnitt mit Gota Patti Work
  • Verwendeter Stoff:Georgette
  • Kann getragen werden mit:Einfache und bedruckte Saris
  • Geeigneter Körpertyp:Kleine und mittlere Frauen

6. Von Pitai entworfene Bluse:

Pitai entwarf Bluse -23

Dies ist ein klassisches Kunstwerk, das in erster Linie auf Zardozi basiert. Die Fäden werden zu einem flachen Aussehen geschlagen oder pitai und geben durch den Zari-Faden auch ein glänzendes Aussehen. Der Zari-Faden kann mit normalem Faden kombiniert und in die von Pitai entworfene Bluse geschnitzt werden. Die Kreisform ist das gebräuchlichste Pitai-Design.

  • Blusendesign:Grüne Brautstickerei-Bluse mit Ellbogenärmeln
  • Verwendeter Stoff:Pure Seide
  • Kann getragen werden mit:Pattu Sarees
  • Geeigneter Körpertyp:Alle Körpertypen

7. Von Muggu entworfene Bluse:

Muggu Designed Bluse -24

Muggu Arbeit ist auch als Rangoli-Design oder Kolam-Design nach dem südlichen Teil Indiens. Der Nacken und die Hände sind im Rangoli-Design mit Punkten in der Mitte gestaltet. Diese geometrisch gestaltete Bluse passt gut zu Baumwolle oder Halbbaumwolle Gadwal Saree .

  • Blusendesign:Maroon Muggu Stickerei Bluse
  • Verwendeter Stoff:Baumwollseide
  • Kann getragen werden mit:Einfache Baumwolle oder bedruckte Saris
  • Geeigneter Körpertyp:Alle Körpertypen

8. Pattu Bluse mit Kundan Arbeit:

Pattu Bluse mit Kundan Arbeit -26

Kundan Stein Design stammt aus Rajasthan. Diese Steine ​​haben ein mattes Finish und sehen dennoch satt aus. Sie kommen in einer anderen Farbe, die zusammen mit anderen Perlen oder Steinen abgestimmt werden kann. Diese Steine ​​benötigen präzise Arbeit, um auf dem Stoff zu fixieren, was viel Zeit benötigt. Trotzdem hat die Kundan-Bluse ihren Platz als Hochzeitsentwurf markiert. Die glänzende Pattu-Bluse mit mattem Kundan-Stein ist einen wert.

  • Blusendesign:Goldbluse mit Kundan Arbeit
  • Verwendeter Stoff:Schimmern
  • Kann getragen werden mit:Silk Sarees, Party Wear Sarees
  • Geeigneter Körpertyp:Alle Körpertypen

9. Seiden-Saree-Bluse mit Resham-Arbeit:

Seiden Saree Bluse mit Resham Arbeit -27

Resham-Arbeiten ähneln Stickmotive, aber der Unterschied bei Resham-Arbeiten besteht darin, dass die Motive, mit denen diese Entwürfe erstellt wurden, die Kunst der Mogul-Dynastie darstellen. Die Designs können auch auf der gesamten Bluse entlang der Ärmel erstellt werden. Schwarzer Faden sticht in einem farbigen Blusenmaterial hervor.

  • Blusendesign:Cremefarbene Resham Work-Bluse mit vollen Ärmeln
  • Verwendeter Stoff:Rohe Seide
  • Kann getragen werden mit:Einfache passende oder kontrastfarbene Saris
  • Geeigneter Körpertyp:Mittlere Brust mit schmalen Schultern

10. Zardosi Worked Bluse:

Zardosi bearbeitete Bluse -28

Zardosi-Arbeiten stammen aus dem Iran und wurden dann in anderen asiatischen Ländern wie Indien und Zentralasien populär. Diese Art von Design besteht aus Metall, das in verschiedenen Motiven und Designs gestaltet ist. Blumenmuster sind das beliebteste Design, das mit Faden- und Zari-Arbeiten kombiniert wird.

  • Blusendesign:Lila und Gold Zardosi Arbeit
  • Verwendeter Stoff:Baumwollseide
  • Kann getragen werden mit:Pattu Sarees und Plain Chiffons
  • Geeigneter Körpertyp:Mittelgebrochene Frauen

11. Transparente Hand und Hals mit Zari-Arbeit:

Transparente Hand und Hals mit Zari-Arbeit -31

Die durchsichtige Bluse hat ihren Platz in der Modebranche erlangt. Nach seiner Beliebtheit bei Bollywood-Schauspielerinnen ist es das am meisten getragene Blusendesign unter Jugendlichen. Die Ärmel und das Halsdesign bestehen aus transparentem, transparentem Material, das am Körperteil der gefütterten Bluse befestigt ist. Um das transparente Material hervorzuheben, wird ein Zari-Design hinzugefügt. Das Design kann aus Blumenmotiven oder zufälligen Linien bestehen, die zusammen mit dem Ärmel- und Halsdesign verlaufen.

  • Blusendesign:Dunkelblauer, tiefer Fronthals mit transparenter Bluse
  • Verwendeter Stoff:Schimmer und Netz
  • Kann getragen werden mit:Einfach vernetzte Saris
  • Geeigneter Körpertyp:Frauen mit mittlerer Büste

12. Jewel Attached Blouse Design:

Jewel Attatched Bluse Design -34

Dekoratives Material aus Steinen, Perlen und Perlen war das routinemäßige dekorative Material für die Gestaltung von Blusen. Zu dieser Liste gehört der Schmuckaufsatz, der normalerweise an der Dekoration des hinteren Ausschnitts angebracht wird. Das am häufigsten verwendete Schmuckstück ist die Kette. Die Kette besteht aus Kundan-Stein oder Perlen, die am Ausschnitt hängen und beim Tragen mit dem vorderen Öffnungssystem den hinteren Nackenbereich bedecken.

  • Blusendesign:Creme und Gold Deep Neck Bluse mit zusätzlicher Kette
  • Verwendeter Stoff: Banaras
  • Kann getragen werden mit:Einfache Saris, leichte Stick-Saris
  • Geeigneter Körpertyp:Frauen mit breiten Schultern

13. Stewardess Hals mit schwerer Design Bluse:

Airhostess Hals mit schwerer Design Bluse -38

Beliebtes Design für Stewardess-Nacken bei Stewardess, das später als Nicht-Stewardess-Design populär wurde. Bei diesem Design wird die Mitte des hinteren Ausschnitts mit dem Laufknopf abgeschnitten, der am unteren Taillenbereich der Rückseite der Bluse oder einer Vorderseite angebracht ist Bluse mit Öffnungshaken. Der Ausschnitt wird durch Stickerei oder Fadenarbeit attraktiv gestaltet. Diese Art von Design bringt ein elegantes Dressing-Statement hervor.

  • Blusendesign:Flasche grüne Bootshalsbluse mit tiefem Rücken
  • Verwendeter Stoff:Rohe Seide
  • Kann getragen werden mit:Rohseide Saris, Bettwäsche, leichte Stickarbeiten
  • Geeigneter Körpertyp:Schlanke und zierliche Figuren

14. Kristallbesetztes Blusendesign:

Kristall besetztes Blusendesign -39

Die mit Kristallen besetzte Bluse ist eine typische Partykleidung. Der leuchtende Kristall verleiht während einer Party eine farbenfrohe Aura. Der Ausschnitt kann ein hoher oder ein tiefer Hals sein, wobei am Stoff ein Interlacing-Kristall angebracht ist. Diese Art von Design passt gut zu Chiffon- oder Georgette-Saree, bei denen es sich in der Regel um Party-Saree handelt, und auch zu Net-Saree, der die Tabelle anführt.

  • Blusendesign:Hellblaue Kristallarbeitsbluse
  • Verwendeter Stoff:Netz
  • Kann getragen werden mit:Chiffons, Georgettes und fließende Netze
  • Geeigneter Körpertyp:Kleine Figuren

15. Off Shoulder Designer Bluse:

Schulterfreie Designer-Bluse -48

Der Schultergurt fällt mit dem offenen Rückenmuster in den Schulterbereich. Diese schulterfreie Bluse kann aus einem Paillettenmaterial hergestellt werden, oder nur die Fallschulter kann aus transparentem Material hergestellt werden, das an der gefütterten Bluse befestigt ist. Diese Art von Bluse wird als Partykleidung verwendet.

  • Blusendesign:Cremefreie schulterverzierte Bluse
  • Verwendeter Stoff:Schimmern
  • Kann getragen werden mit:Chiffon oder Net Sarees
  • Geeigneter Körpertyp:Kleine vollbusige, athletische Frauen

16. Ausgefallene blaue Bluse mit Stickerei:

Während Sie nach Blusenausschnitten suchen, zeigt die allererste hier eine blaue Bluse mit vollen Ärmeln und goldenen Verzierungen zur Hälfte. Der Rest der Bluse hier, wie Sie sehen, hat überall Blumenmuster. Blau und Gold sind seit Jahrhunderten eine gute Kombination. Sie sehen nicht nur wunderschön zusammen aus, sondern verleihen der Bluse auch einen perfekt schicken Look.

  • Blusendesign:HeavyNavy BlueEmbroidery Bluse mit Kragen und vollen Ärmeln
  • Verwendeter Stoff:Georgette
  • Kann getragen werden mit:Plain Net, Georgette und Chiffons
  • Geeigneter Körpertyp:Zierliche Frauen mit kleinen Büsten

17. Bluse zur Verzierung des Rückens:

Mit Sicherheit hat diese Bluse einen definitiven Charme mit der ganzen Samtsache. Abgesehen davon verfügt die Bluse auch über eine Reihe von gut gesteinigten Saiten. Der Saree, wie Sie sehen können, ist der gleiche wie die Bluse und das Design der Bluse hier ist der hohe Hals.

  • Blusendesign:Kastanienbraune Bluse aus schwerem Stein
  • Verwendeter Stoff:Georgette
  • Kann getragen werden mit:Braut Sarees und Lehengas
  • Geeigneter Körpertyp:Zierliche Körper

18. Schwere Arbeit Brautbluse:

Dies ist eines der neuesten Blusenhals-Designs aus der Brautkollektion. Es ist alles aus Samt und hat überall silberne Steine ​​eingebettet. Obwohl es hier als Lehenga-Oberteil getragen wird, passt es genauso gut zu einem Saree. Probieren Sie es aus und Sie werden sehen.

  • Blusendesign:Samtbluse mit silberner Stickerei
  • Verwendeter Stoff:Samt
  • Kann getragen werden mit:Braut Sarees, Georgettes
  • Geeigneter Körpertyp:Kleine vollbusige Frauen

19. Design der Spiegelbluse:

Schauen Sie sich hier die Schönheit der Spiegelbluse an. Gerade als Sie dachten, die Tage oder Spiegel auf der Kleidung seien vorbei, haben die Modedesigner begonnen, diesen Stil in vielen Shows zu präsentieren, und die Bürger wählen diesen Stil immer wieder mit ebenso einladenden Händen.

  • Blusendesign:Weiße Spiegelarbeit zurück offene Bluse
  • Verwendeter Stoff:Georgette
  • Kann getragen werden mit:Leichte Chiffons, Georgettes und Net
  • Geeigneter Körpertyp:Kleine vollbusige Frauen

20. Bluse mit zusätzlichen Verzierungen:

Das Blusenhalsmuster, das Sie hier sehen, hat wunderschöne Verzierungen, mit denen Sie angeben können, und es sieht auch gut mit dem Gesamtdesign aus. Es ist von blauen und silbernen Steinen umgeben, um der gesamten Bluse einen floralen Look zu verleihen. Der Saree, der zu dieser Bluse getragen werden soll, ist idealerweise ein Designer.

  • Blusendesign:Gold schimmernde Bluse mit angebrachten Körperketten
  • Verwendeter Stoff:Schimmern
  • Kann getragen werden mit:Schlichte Tücher
  • Geeigneter Körpertyp:Petite Frames

21. Glitzerndes Blusendesign:

Diese Bluse ist die beste Wahl für Sie, wenn Sie an einer Party teilnehmen möchten, Ihr Saree jedoch wunderschön ist. Die Bluse an sich ist ebenfalls glänzend, stellt jedoch sicher, dass sie nicht zu weit von der Marke entfernt ist, und lenkt die ganze Aufmerksamkeit darauf, während der Saree einfach aussieht.

  • Blusendesign:Schwarze Pailletten-Dreipunkt-Halsbluse
  • Verwendeter Stoff:Paillette
  • Kann getragen werden mit:Netz, Tücher
  • Geeigneter Körpertyp:Zierliche Frauen

Zurück zur LISTE⇑

Die Faktoren, die dazu beitragen, eine wunderschöne und wunderbar aussehende Bluse mitzubringen, sind das Halsdesign, das sowohl die Vorder- als auch die Rückseite der Bluse, das für die Gestaltung der Bluse verwendete Material und das Schnittmuster der Bluse umfasst. Als Faustregel gilt jedoch, dass ein stark gestalteter Saree immer mit einer einfach gestalteten Bluse und ein einfacher Saree mit einer stark gestalteten Bluse kombiniert wird.

Glamourös ist das, wonach Sie suchen möchten, und wir sind sicher, dass Sie sich bereits für diese 80 Blusendesigns entschieden haben. Heutzutage geht ein Großteil der Aufmerksamkeit auf den Saree, den Sie tragen möchten, aber das bedeutet nicht, dass die Bluse selbst nicht zur Schönheit beiträgt. Fragen Sie doch jede Frau und sie werden gleich gut beweisen, dass ein Saree nicht einmal halb so groß ist wie ohne eine perfekte Bluse. Wenn Sie also das nächste Mal zu Ihrem Schneider laufen müssen, nehmen Sie eines dieser Designs mit, damit sich Ihre Garderobe mit dem anhaltenden Trend ändert.

Meine Damen, es ist an der Zeit, sich für die bevorstehende Party einen synthetischen Look und ein Match zusammen mit einer Bluse mit Kristallnieten zu schnappen. Es ist Partyzeit in deinen Charts !!