15 Neueste Designs für kleine Wohnzimmer mit Bildern 2020

Heute ist es nicht für uns alle möglich, uns ein riesiges Grundstück zu leisten, besonders wenn Sie in einer Metropole leben. Die meisten Stadtwohnungen bieten Ihnen keinen riesigen Wohnbereich im Budget. Wenn Sie jedoch keinen großen Wohnbereich haben, bedeutet dies nicht, dass Sie kein schönes Wohnzimmer haben können. Sie müssen nur kreativ sein, wenn Sie Ihre kleinen Wohnzimmerdesigns, Möbel und Farbschemata auswählen.

Beste kleine Wohnzimmer Designs in Indien:

Hier sind unsere 15 einfachen und modernen Ideen für kleine Wohnzimmer dargestellt, die Sie anpassen können, um Ihren kleinen und ungeschickten Wohnbereich in einen gemütlichen und erstaunlichen Ort zu verwandeln.

1. Kleine Wohnzimmermöbel:

kleine Wohnzimmer Designs



Wie richtet man einen Raum ein, in dem der Platz knapp wird? Machen Sie das Beste aus dem verfügbaren Platz. Das Wichtigste ist, schlanke Möbel zu verwenden. Dies ist das beste Wohnzimmerdesign für kleine Räume. Sperrige Möbel machen einen kleinen Wohnbereich überlasteter. Rüsten Sie Ihr Wohnzimmer mit Möbeln mit dünneren Ständern oder Beinen aus, um mehr Bodenfläche zu schaffen.

2. Weißes Wohnzimmer Design:

Dezentes Farbthema

Helle Farben lassen eine schattige Ecke immer hell und luftig aussehen. Versuchen Sie, Ihr Wohnzimmer mit hellen Farben und hellen Möbeln zu streichen. Einfarbig in hellen Farben wie Weiß oder Beige verleiht Ihrem Zimmer ein zusammenhängendes und organisiertes Gefühl, abgesehen davon, dass es geräumiger wirkt. Dies ist eine raffinierte Innenausstattung für kleine Räume.

3. Kleines Wohnzimmer mit Vorhängen:

Legen Sie die Vorhänge vorsichtig auf

Ein kleineres Wohnzimmer oder kleine Fenster bedeuten nicht, dass Sie kleine Vorhänge benötigen. Versuchen Sie, den Fenstern, die vom Dach hängen, Vorhänge hinzuzufügen. Dies vermittelt das Gefühl größerer Fenster und macht das Gesamtbild Ihres Wohnzimmers attraktiver.

4. Kleine Wohnzimmermöbel:

Zerlegen Sie Ihre Möbel

Es klingt seltsam und umständlich, ist aber äußerst nützlich. Wenn jeder Quadratfuß zählt, verschwenden Sie sie nicht. Haben Sie zwei Mitteltische anstatt einen einteiligen Mitteltisch. Dies gibt mehr Liquidität und erleichtert Ihnen auch das Bewegen von Möbeln. Der Raum sieht elegant und modisch aus, eine großartige Möglichkeit, Ihre kleine Wohnzimmeraufteilung zu symmetrisieren.

Mehr sehen: Neueste Wohnzimmer Designs

5. Kleines Wohnzimmer mit Spiegeln:

Weitere Spiegel

In letzter Zeit haben sich Spiegel zu einem modischen Möbelstück in Ihrem Haus entwickelt. Bei intelligenter Platzierung können Spiegel den Lichtfluss im Raum verbessern und gleichzeitig auffallend stilvoll sein. Versuchen Sie, einen riesigen Spiegel oder mehrere kleinere Spiegel zu haben, und sehen Sie die Wunder, die sich in Ihrem gesamten Esszimmer widerspiegeln, um dem Raum mehr Platz zu geben.

6. Buntes kleines Wohnzimmerdesign:

Machen Sie das Beste aus Ihren Möbeln

Wenn Sie nicht mehr Möbel einbauen können, versuchen Sie es mit Mehrzweckmöbeln. Dies spart Ihnen nicht nur viel Platz, sondern macht auch das Gesamtbild Ihres Wohnbereichs sehr modern. Dies ist eine großartige Idee für ein kleines Wohnzimmer.

7. Kleines Wohnzimmerdesign mit Schränken:

Wenn Sie auf kleinem Raum wohnen, lernen Sie, Ihren verfügbaren Raum optimal zu nutzen. Wenn Sie keine großartigen Kunstwerke oder Fotos anzeigen möchten, fügen Sie den nicht genutzten Wandbereichen Regale hinzu. Denken Sie bei der Auswahl des Regaldesigns (viktorianisch, modern, monochrom usw.) an das Thema des Wohnzimmers, um eine besonders intelligente Innenausstattung für kleine Wohnzimmer zu erhalten.

8. Kleines Wohnzimmer mit Pop-Farben:

Spielen Sie mit Popfarben

Es ist wahr, dass helle Farben Ihnen helfen, einzuatmen und den Ort, den Sie haben, zu vergrößern. Aber es sollte Sie nicht davon abhalten, Spaß mit Ihren Lieblingsfarben zu haben. Versuchen Sie, mit hellen Farben und coolen Grafiken zu experimentieren. Mit geeigneten Möbeln ausstatten und mit coolen Artikeln ausstatten.

Mehr sehen: Zeitgenössische Wohnzimmer Designs

9. Kleines Wohnzimmerdesign mit Sofa:

Den Boden blühen lassen

Manchmal tötet ein Holzboden oder ein anderer solcher dunkler Boden viel Platz. Sie können versuchen, den Bodenbereich mit Teppichen Ihrer Wahl zu bedecken. Traditionelle Teppiche sehen immer gut aus, wenn dies der Essenz Ihres Zimmers entspricht. Versuchen Sie, überall auf dem Boden Teppichflecken anzubringen, insbesondere unter dem Mitteltisch und den Beistelltischen.

10. Schönes kleines Wohnzimmer Design:

Mutig und schön

Es ist wahr, dass kräftige und dunkle Farben Ihren Wohnraum manchmal winziger erscheinen lassen als er ist. Aber wenn es intelligent eingesetzt wird, kann es den gleichen Raum auch extrem gemütlich und modisch machen. Stellen Sie sicher, dass Sie genügend Sonnenlicht zur Verfügung haben, um den Weg zu finden, und verwenden Sie glänzende Möbel.

11. Kleines Wohnzimmer mit Fernseher:

Streifen sind in Mode

Ist Ihr Wohnbereich extrem eng? Versuchen Sie es mit Streifen und zweifarbigen Farben, damit es breiter erscheint. Stellen Sie Ihren Fernseher und andere Möbel geschickt mit langen Vorhängen und wunderschönen Spiegeln an der Wand auf.

12. Kleine Wohnzimmermöbel mit Lagerung:

Möbel mit Lagerung

Wenn Sie unter Weltraumkrise leiden, entdecken Sie die innovativsten Möglichkeiten, Gegenstände aufzubewahren. Fügen Sie versteckte Aufbewahrungseinheiten unter Ihrem Wohnzimmersofa oder anderen Möbeln hinzu. Es hilft Ihnen, Ihren nutzlosen Schrottplatz anzupassen.

Mehr sehen: Moderne Wohnzimmer-Designs

13. Kleine Wohnzimmergalerie:

Wohnzimmer Galerie

Dekorieren Sie die Wand sorgfältig mit Fotos und Bildern von oben nach unten und organisieren Sie sie auf innovative Weise. Dies verleiht dem Raum eine gemütliche und rustikale Atmosphäre mit vergrößerten Abständen, eine großartige Idee für die Dekoration eines kleinen Wohnzimmers.

14. Design eines kleinen Wohnzimmers:

Lassen Sie die Sonnenstrahlen durchbohren

Blockieren Sie nicht die Fenster in Ihrem Wohnzimmer. Ein einziges großes Fenster, das den größten Teil dieser Wand bedeckt, wird gegenüber mehreren kleineren Fenstern bevorzugt. Eine wesentliche Idee für die Gestaltung eines kleinen Wohnzimmers.

15. Dunkel gefärbtes kleines Wohnzimmer:

Beleuchten Sie den Raum intelligent

Die Beleuchtung eines Raumes ist ein weiterer äußerst wichtiger Aspekt, um Ihren kleinen Wohnraum größer erscheinen zu lassen. Versuchen Sie immer, schicke Beleuchtungsoptionen zu verwenden. Versuchen Sie, die Tischlampen strategisch an die Wände zu hängen. Dies spart Platz auf Ihrer Seitentischplatte. Beleuchten Sie auch die Teile des Raums, durch die der Raum mehr Licht ausstrahlen und mehr Platz gewinnen kann.

Jemand könnte denken, dass er mit einem kleinen Wohnzimmer nicht viel anfangen kann. Es ist teilweise wahr. Ein kleiner Wohnbereich kann sowohl sehr bequem als auch ansprechend sein. Dieser Effekt ist, dass ein kleiner Wohnbereich, der ordentlich eingerichtet und dekoriert ist, enorm ist.