15 einfache Fischrezepte, die Sie leicht zubereiten können

Fisch ist eine sehr gesunde Sache. Es gibt Ihnen eine große Menge an Protein, Spurenelementen, Kalzium und anderen lebenswichtigen Nährstoffen. Einige können Ihnen viel Energie geben, andere können Ihnen auch eine große Position des Phosphorbedarfs Ihres Körpers geben. Einige Gerichte werden so zubereitet, dass Sie überhaupt keinen Geruch bekommen. In diesen Fällen können Sie dies genießen und mit Ihrer Familie und Freunden gut essen.

Fischrezepte

Beste und gesunde Fischrezepte:

Lassen Sie uns verschiedene Arten der besten Fischkochrezepte ausprobieren, die Sie leicht zubereiten können. Einige dieser Rezepte mit Fisch sind authentisch, während andere sehr moderne Versionen von Gerichten sind, die Sie bereits in Restaurants probiert haben.



1. Fischbraten:

Dies ist eine beliebte Vorspeise, die Sie in fast allen Imbissständen erhalten können. Diese Fischrezepte sind in den Läden am Straßenrand weit verbreitet und die Leute lieben es, sie zu haben. Im Allgemeinen wird dieses Fischrezept mit etwas frischem Salat serviert, der aus Gurken, Zwiebeln, grünen Chilischoten und Tomatensauce oder grünem Chutney besteht, das aus Koriander und grünen Chilischoten hergestellt wird. Sie können dies auch zu Hause machen.

Rezept für Fisch Fischbraten

Methode:Sie benötigen Filets von Fischen ohne Knochen, etwa 500 g. Dadurch erhalten Sie so viele Filets, wie Sie einnehmen. Als nächstes müssen Sie die Fische in einem Teelöffel Zitronensaft, Salz und Pfeffer marinieren. In einer Platte Mehl nehmen und mit Salz und Pfeffer gut sieben. In einer anderen Schüssel einen Teig mit geschlagenen Eiern, Garam Masala Pulver, Kreuzkümmelpulver und zerquetschtem Knoblauch machen. Nach 30 Minuten Marinieren die Fische aus der Marinade nehmen, in den Teig tauchen und in die Trockenmehlmischung geben. In ein Frittiergefäß geben und leicht goldbraun braten. Überschüssiges Fett auf Papiertüchern abseihen und einweichen. Heiß servieren.

2. Fischstäbchen:

Diese werden ähnlich wie Fischbraten gekocht. Diese sehen jedoch aufgrund ihrer Form wie Pommes Frites aus. Die Filets müssen weit in dicke Streifen geschnitten werden, und dann ist der Prozess fast genauso ähnlich wie bei der Fischbratzubereitung.

gesunde Fischrezepte Fischstäbchen

Methode:Nehmen Sie 500 g dicke Filets. Verwenden Sie vorsichtig ein Messer oder eine Küchenschere und schneiden Sie diese in dicke Streifen von jeweils 2 Zoll. Als nächstes marinieren Sie diese in Sojasauce, Pfeffer, Zitronensaft und Salz. Bewahren Sie diese ca. 30 Minuten im Kühlschrank auf. In der Zwischenzeit ein trockenes Pulver mit zerkleinerten Keksen oder Semmelbröseln, Salz und Pfeffer herstellen. Sie können andere trockene Kräuter verwenden, wenn Sie möchten. Erhitze genug Öl in einem Wok zum Frittieren. Nehmen Sie die Filets aus dem Kühlschrank und tauchen Sie sie in den trockenen Teig. Diese sofort in das erhitzte Öl geben. Knusprig braten und überschüssiges Fett in Papiertücher abseihen. Heiß mit Sauce servieren.

3. Fischnuggets:

Dies ist eine weitere Variante des Fischstäbchens. Sie können diese Fischrezepte mit abgekratzten oder Fischstücken zubereiten, die Sie in Ihren Schnitzel oder Suppen nicht verbraucht haben. Der einzige Grund dafür ist, dass diese wie kleine Kugeln hergestellt sind und die Form keine Rolle spielt.

beste Fischrezepte - Fischstäbchen-Nuggets

Methode:Sie können Filets oder jede Sorte ohne Knochen nehmen. Sie können auch jede Sorte Ihrer Wahl mit Knochen kochen und dann die Knochen trennen, um das Fleisch herauszunehmen. Als nächstes eine trockene Mischung aus Mehl, trockenen Kräutern Ihrer Wahl, einer Prise Garam Masala Pulver, Salz und Pfeffer. Geben Sie einige Semmelbrösel in diese Mischung. Als nächstes in einer Schüssel Eier, Knoblauchpaste und grüne Chilipaste verprügeln. Salz und Pfeffer zum Würzen des Teigs geben und in die Fische geben. Tauchen Sie in diese ein und beschichten Sie diese anschließend mit einer trockenen Mischung. Für eine Weile im Kühlschrank aufbewahren, damit es fest wird. Dann frittieren Sie diese.

4. Thailändisches Fischcurry:

Dies ist ein leckeres Curry aus Kokosmilch und Zitronengras als Hauptzutat.

Rezept von Fisch - Thai Fisch Curry

Methode:Nehmen Sie eine Auswahl an Fischen, die keinen Geschmacksüberschuss haben. Sie können dazu auch dicke Filets nehmen. Das rote Chilipulver mit Thai-Sauce, Zitronengras und Knoblauch im Wok anbraten. Geben Sie 2 Tassen Kokosmilch und Brocken Bringal hinein, wenn Sie möchten. Sie können auch Erbsen verwenden. Die Fische dazugeben und mit Salz und Pfeffer würzen. Abdecken und kochen, bis alles fertig ist und die Soße dick ist.

Mehr sehen: Wie man Hühnersuppe zubereitet

5. Indisches Fischcurry:

Diese Arten von Fischrezepten sind in indischen Haushalten weit verbreitet. Sie können diese mit jeder Vielzahl von Fischen machen. Die Fische müssen nicht ohne Knochen sein. Sie können es mit Knochen machen und beim Essen trennen. Meist werden diese über gedämpftem Reis serviert.

Fischkochrezepte - indisches Fischcurry

Methode:Die Fischstücke werden zunächst leicht mit Kurkuma, rotem Chilipulver und Salz gebraten. Als nächstes werden diese getrennt gehalten und 2 Esslöffel Öl erhitzt. Sie können jede Art von Gewürzen wie Kreuzkümmel, Ingwer und Lorbeerblätter verwenden. oder Sie können Ingwer Knoblauch und Zwiebeln zusammen mit ganzen Garam Masala setzen. Zwei Arten von Gewürzen ergeben zwei Arten von Geschmack. Sie können auch gehackte Tomaten, grüne Chilischoten und frischen Koriander hinzufügen. Legen Sie die Fische hinein und genug Wasser, um Soße zu machen. Abdecken und kochen, bis alles fertig ist.

6. Fisch Biriyani:

Dieser Biriyani ist sehr beliebt. Dies geschieht fast genau wie bei Hühnchen-Biriyani, aber die Garzeit ist kürzer, da Fisch schneller kocht.

Rezepte mit Fisch - Fisch Biryani
Methode:Der Reis wird separat mit ganzen Gewürzen gekocht. Der Fisch sollte in knochenlosen Formen in klobigen Stücken genommen werden. Sie können die Fische leicht flach mit ganzem oder pulverisiertem Garam Masala braten und würzen. Wenn der Reis gekocht ist, schichten Sie den Fisch und den Reis in eine große Hand und geben Sie Safranmilch darüber. Abdecken und ca. 1 Stunde bei schwacher Flamme in Dum legen. Bis richtig gekocht.

7. Chili-Fisch:

Dies ist ein beliebtes chinesisches Gericht und sehr lecker. Sie können dies mit chinesischem Reis oder Nudeln haben.

Rezept Fisch - Chili Fisch

Methode:Filets in Würfel oder klobige Stücke schneiden. Machen Sie einen Teig mit Eiern, Mehl, Ingwer-Knoblauch-Paste, rotem Chilipulver oder grünem Chilipulver, Salz und Pfeffer. Tauchen Sie die Fische in diese und frittieren Sie. Dann diese auf ein Papiertuch abseihen. Machen Sie die Soße mit Saucen und Paprika. Legen Sie klobige Zwiebelstücke und schneiden Sie grüne Chilischoten hinein. Sie können auch Frühlingszwiebeln setzen. Geben Sie wenig Wasser und Maismehl hinein. Dies ergibt eine dicke Soße. Legen Sie die gebratenen Fischbällchen und mischen. Heiß servieren.

8. Fischmandschurei:

Dies ist eine Variation der oben genannten Fischrezepte. Sie können dies auf die gleiche Weise machen.

Fischrezepte - Fischmandschurei

Methode:Machen Sie die Fischbällchen auf die gleiche Weise wie im vorherigen Rezept erwähnt. Als nächstes machen Sie eine Sauce auf die gleiche Weise, aber in diesem Fall verwenden Sie gehackte Zwiebeln, gehackten Paprika und gehackte grüne Chilischoten. Verwenden Sie nicht zu viel Wasser. Verwenden Sie nur 2 EL Wasser gemischt mit Maismehl und geben Sie 1 Tasse gehackte Frühlingszwiebeln. Die Kugeln hineinlegen und gut mischen. Mit Korianderblättern garniert servieren.

Mehr sehen: Fingerfood-Ideen

9. Fischsuppe:

Dies ist eine gesunde Suppe, die hauptsächlich aus Gemüse- oder Fischbrühe hergestellt wird. Sie können verschiedene Arten von gehacktem oder geriebenem Gemüse verwenden.

Rezept für Fisch - Fischsuppe

Methode:Braten Sie Knoblauch, gehackte Zwiebeln, Paprika und alle anderen Gemüsesorten an, die Sie verwenden möchten. Das Gemüse sollte sehr fein gehackt sein. Sie können es ohne Gemüse und nur grüne Chilischoten, Zwiebeln / Frühlingszwiebeln und Knoblauch tun. Legen Sie die Fische und die Fischbrühe hinein. Überprüfen Sie die Gewürze von Salz und Pfeffer. Abdecken und kochen, bis alles fertig ist. Geben Sie Maismehl mit 2 EL Wasser gemischt und dies wird die Suppe eindicken. Als nächstes herausnehmen und mit etwas Sahne darüber servieren.

10. Fischkotelett:

Dies ist eine leckere Vorspeise und kann leicht gekocht werden.

einfache Fischrezepte - Fischkotelett

Methode:Der Fisch wird in Mehlteig mariniert, gemischt mit einfachen grünen Kräutern, Eiern, Zwiebeln, Ingwer, Knoblauch und grüner Chilipaste, Kurkuma, etwas Salz, Pfeffer und Garam Masala Pulver. Es wird dann in Brotkrumenmischung überzogen und die Form von Schnitzel mit Palme gegeben. Dann werden diese flach gebraten und in Papiertüchern gesiebt.

11. Hilsa Curry:

Dies ist ein beliebtes Gericht in Bangladesch und auch in den östlichen Teilen Indiens. Es ist auch in Teilen von Maharashtra in den einheimischen bengalischen Haushalten und in jenen beliebt, die sich an diese beliebte Küche angepasst haben.

gesunde fischrezepte - hilsa curry

Methode:Die Hilsa werden in klobige Stücke geschnitten und vom Markt nach Hause gebracht. Senföl wird erhitzt und leicht mit Kurkuma, Salz und rotem Chilipulver gebraten. Diese werden dann getrennt gehalten. Es wird mehr Senföl erhitzt und 2 bis 4 Teelöffel Senfpaste hineingegeben. Grüne Chilischoten werden ganz oder in Schlitzform gelegt. Schwarzkümmel wird etwa 2 EL oder nicht nach Wahl gegeben. Dazu wird etwas Salz, Kurkuma und Chilipulver gegeben. Es wird genug Wasser hinzugefügt und der gebratene Fisch. Es wird dann abgedeckt und gekocht, bis es fertig ist.

12. Südindisches Fischcurry:

Das südindische Fischcurry ähnelt dem thailändischen Fischcurry, nur dass es etwas sauer ist und der Geschmack der Curryblätter ihm einen authentischen Touch verleiht.

beste fischrezepte - südindien fischcurry

Methode:Fisch wird entweder leicht mit Kurkuma, rotem Chilipulver und Salz gebraten oder manchmal direkt in die Soße gegeben. Die Soße besteht entweder aus ganzen Gewürzen oder einfach aus Senfkörnern, Curryblättern, Kokosraspeln und Kokosmilch. Kokum- oder Tamarindenpulpe wird normalerweise anstelle von Zitrone für den Zapfen hinzugefügt. Der Fisch wird hineingelegt und gekocht, bis er fertig ist.

Mehr sehen: Wie man Käse macht

13. Spießfisch-Kebab:

Diese Fischrezepte werden mit einer ähnlichen Marinierung hergestellt, wie sie für Tandoori-Produkte verwendet wird.

einfache Fischrezepte - Spießfischspiesse

Methode:Die Spieße werden vor dem Gebrauch in kaltes Wasser gelegt. Zwiebeln werden halbiert und Paprika in große Stücke geschnitten. Tomaten werden ganz oder halbiert verwendet, wenn sie zu groß sind. Diese werden zusammen mit klobigen Fischstücken ohne Knochen in Kurkuma, Garam Masala, Ingwer-Knoblauch-Paste, grüner Chilipaste, raffiniertem Öl und Zitronensaft mariniert.

Eine Prise essbare rote Farbe ist optional. Diese werden dann auf die gleiche Weise in einer Linie in die Spieße gesteckt, so dass sie beim Herausnehmen in einer Platte ähnlich aussehen. Erst die Zwiebeln, dann die Tomaten, dann die Paprika, dann den Fisch. Es folgen wieder Paprika, Tomaten und Zwiebeln. Die Reihenfolge muss beachtet werden. Diese werden dann auf Grill oder Tandoor gelegt, bis diese fertig sind. Manchmal werden diese gedreht und mit mehr Öl getaucht. Diese werden dann herausgenommen und mit etwas Zitronensaft, grünem Chutney und Salat serviert. Gehackter Koriander kann auch darüber gestreut werden.

14. Gegrillter Fisch:

Gegrillter Fisch ist sehr gesund. Es benötigt weniger Öl und Sie können eine ganze Mahlzeit haben.

Rezept von Fisch - gegrillter Fisch

Methode:Verwenden Sie nur minimale Gewürze wie Zitronensaft, Knoblauchpaste, grüne Chilipaste, eine Prise Kurkumapulver (optional), Salz, Pfeffer und trockene Kräutermischungen 1 EL. Marinieren Sie es und halten Sie es für 20 Minuten im Kühlschrank. Nach der erforderlichen Zeit auf mit etwas Öl getränkte Grillgestelle legen und fertig kochen.

15. Tandoori-Fisch:

Dies ist eine leckere Beilage oder ein Hauptgericht. In jedem Fall ist dies sehr scharf und wird im Tandoor gekocht. Wenn Sie kein Tandoor haben, können Sie ein Mikrowellen-OTG verwenden. Dies kann in OTG für ca. 20 Minuten gekocht werden. Sie müssen es ab und zu mit Öl aalen, damit die Außenseite knusprig wird.

Rezepte mit Fisch - Tandoori Fisch

Methode:Marinieren Sie weniger Knochenfische wie Pomfret oder ähnliches mit Tandoori Masala, Garam Masala, Ingwer-Knoblauch-Paste, Zitronensaft, einer Prise essbarer roter Farbe (optional), Salz, Pfeffer und marinieren Sie den Fisch darin. Nach etwa 20 Minuten mit etwas Öl aalen und auf einen Grillrost legen oder in einen Tandoor mit schwacher Hitze stellen. Wenn Sie fertig sind, servieren Sie mit Zitronensaft und Chat Masala darüber.