20 Evidenzbasierte Vorteile von Aloe Vera-Öl für Haut, Haar und Gesundheit

Aloe Vera ist das beste Geschenk der Natur an die Menschheit. Diese bescheiden aussehende stachelige Pflanze hat magische Eigenschaften, von denen bekannt ist, dass sie viele Krankheiten heilen, die mit Haut, Haaren und Gesundheit zusammenhängen. Aloe Vera wird seit vielen Jahrhunderten wegen seiner therapeutischen Eigenschaften verwendet und ist ein häufiger Bestandteil der meisten Kosmetik- und Gesundheitsprodukte. Wir haben viele Vorteile von Aloe Vera Öl bei Haar-, Haut- und Gesundheitsstörungen. Aloe Vera Öl wird durch Mischen des Pflanzengels in einem Trägeröl extrahiert. Dies wird auf die betroffenen Bereiche angewendet, um den Problembereich zu beruhigen und zu lindern. In diesem Artikel werden wir Sie über die Verwendung von Aloe Vera Öl und die Zubereitung von Aloe Vera Öl zu Hause führen.

Aloe Vera Öl verwendet

Inhaltsverzeichnis:

Aloe Vera Öl Schlüsselaspekte:

  • Was ist Aloe Vera Öl?
  • Ist Aloe Vera Öl sicher?
  • Zusammensetzung von Aloe Vera Öl
  • Aloe Vera Öl Nährwertangaben
  • Wie macht man Aloe Vera Öl zu Hause?

Aloe Vera Öl Vorteile für die Gesundheit:

  • Aloe Vera Öl hilft bei der Vorbeugung von Krebs
  • Aloe Vera Öl für das Immunsystem
  • Aloe Vera Öl wirkt entzündungshemmend
  • Aloe Vera Öl kontrolliert den Blutzucker Cholesterin
  • Aloe Vera Öl wirkt als antimikrobielles Mittel
  • Aloe Vera Öl als Wundheiler
  • Aloe Vera Öl behandelt Pilzinfektionen
  • Schmerzmittel
  • Zahnpflege

Aloe Vera Öl Vorteile für das Haar:

  • Aloe Vera Öl für die Gesundheit der Haare
  • Aloe Vera Öl für Kopfhaut PH Gleichgewicht und Trockenheit
  • Aloe Vera Öl für das Nachwachsen der Haare
  • Aloe Vera Öl zur Behandlung von Schuppen

Aloe Vera Öl Vorteile für Gesicht und Haut:

  • Aloe Vera Öl für Kosmetika
  • Aloe Vera Öl behandelt Hautprobleme
  • Aloe Vera Öl als natürliches Deodorant
  • Aloe Vera Öl für die Aromatherapie
  • Aloe Vera Öl liefert Antioxidantien
  • Aloe Vera Öl zur Heilung von Akne und Narben
  • Aloe Vera Öl zur Hautaufhellung

Aloe Vera Öl Andere Aspekte:

  • Wie Aloe Vera Massageöl verwenden?
  • Nebenwirkungen von Aloe Vera Öl

Was ist Aloe Vera Öl?

Aloe Vera Öl ist kein reines Öl, das aus der Aloe Pflanze gewonnen wird. Es wird hergestellt, indem das natürliche Aloe Vera Gel in ein beliebiges Trägeröl gemischt wird, um seine Eigenschaften zu verbessern und das Auftragen zu vereinfachen. Kaltgepresstes Kokosöl ist ein bevorzugtes Öl, das für seine natürlichen heilenden Eigenschaften bekannt ist. Man kann auch ätherische Öle wie Rose, Pfefferminze, Lavendel usw. hinzufügen, um das Öl aromatisch zu machen und zusätzliche Vorteile zu erzielen.



Ist Aloe Vera Öl sicher?

Aloe Vera Öl ist bei topischer Anwendung völlig unbedenklich. Kokosöl, das normalerweise harmlos ist, kann bei bestimmten Menschen zu Ausbrüchen führen. Man kann es durch Sonnenblumenöl ersetzen, eine billigere und nicht komedogene Option. Wenn Sie vorhaben, Aloeöl intern zu konsumieren, kann es zu Dehydration und Magenbeschwerden kommen, da es Kokosöl enthält.

Zurück zu Toc

Zusammensetzung von Aloe Vera Öl:

Aloe Vera ist ein Lagerhaus mit vielen Nährstoffen, einschließlich Vitaminen, Mineralien und Antioxidantien. Dieses wundersame Öl besteht aus:

1. Aminosäuren:

  • Aloe Vera Öl hat 20 Aminosäuren, einschließlich essentieller Aminosäuren.

2. Mineralien:

  • Aloe Vera ist reich an Mineralien und enthält Kupfer, Magnesium, Natrium, Kalium, Magnesium und Kalzium.

3. Anthrachinone:

  • Dies sind antivirale Mittel, zu denen Aloin, Zimtsäureester und Aloe-Emodin gehören.

4. Lipidverbindungen:

  • Aloe Vera Öl besteht aus Fettsäuren wie Arachidonsäure, Gamma-Linolsäure.

5. Vitamine:

  • Es besteht aus vielen Vitaminen, einschließlich Vitamin C, Vitamin E, Vitamin B1, Vitamin B2 und Vitamin B6.

Zurück zu Toc

Nährwertangaben für Aloe Vera Öl:

Aloe Vera Öl wird durch Mischen von Aloe Vera Saft oder Gel in einem Trägeröl hergestellt. Das Folgende sind die Nährwertangaben von Aloe Vera (ohne Berücksichtigung der Ernährung von Öl):

1 Tasse Aloe Vera Saft hat:

  • Natrium: 3% von DV
  • Vitamin C: 100% von DV
  • Kalzium: 4% von DV
  • Kohlenhydrats: 1%
  • Magnesium: 1% von DV
  • Gesamtkalorien: 12

Wie man Aloe Vera Öl zu Hause macht:

Aloe Vera Öl wird von mehreren Marken auf dem Markt angeboten. Sie enthalten jedoch Chemikalien und Konservierungsstoffe. Die Zubereitung des Öls zu Hause ist ein einfacher, sicherer und effektiver Weg, um maximale Vorteile zu erzielen:

Du wirst brauchen:

  • ½ Tasse frisches Aloe Vera Gel.
  • ½ Tasse kaltgepresstes Kokosöl.
  • 3 Tropfen ätherisches Öl wie Rose, Pfefferminze, Sandelholz usw.,
  • 1 Rührschüssel
  • 1 Schiff

Schritte zu machen:

  • Mischen Sie frisch extrahiertes Aloe Vera Gel und Kokosöl im Verhältnis 1: 1 in einer Rührschüssel.
  • Fügen Sie je nach Krankheit ein paar Tropfen ätherisches Öl wie Jasmin, Rose und Zitrus hinzu.
  • Übertragen Sie dieses Öl in ein Gefäß und erhitzen Sie es für ca. 10 Minuten.
  • Nach dem Abkühlen in einem Glasbehälter aufbewahren.

Haltbarkeit:Das Öl hält ca. 2 Wochen. Sie können die Lebensdauer verlängern, indem Sie es im Kühlschrank aufbewahren.

Zurück zu Toc

Forschungsbasiertes Aloe Vera Öl Vorteile:

Hier haben wir einige der erstklassigen Aloe-Vera-Öle, die zur Erreichung verschiedener Ziele für Körper, Haar und Haut verwendet werden können. Verwenden Sie sie regelmäßig, um sichtbare Ergebnisse zu erzielen, mit denen Sie zufrieden sind.

A) Vorteile von Aloe Vera Öl für die Gesundheit:

Hier haben wir 9 beste Aloe Vera Öl Vorteile für die Gesundheit eingetragen. Werfen wir einen Blick darauf.

1. Aloe Vera Öl hilft bei der Vorbeugung von Krebs:

  • Einer der besten Vorteile, die Sie sich durch die Verwendung von Aloe Vera-Öl wünschen würden, ist die Vorbeugung von Krebs.
  • Die Flüssigkeit enthält Antioxidantien, die verhindern, dass die freien Radikale die Zellen schädigen, und somit den Körper vor Darmkrebs schützen.
  • Es ist auch Öl, das bei der Überwindung der durch die Chemotherapie verursachten Nebenwirkungen hilft.
  • Es reduziert auch die Geschwindigkeit des Tumorwachstums.
  • Dies ist einer der nützlichsten Vorteile von Aloe Vera Öl.

Mehr sehen: Vorteile von Aloe Vera

2. Aloe Vera Öl für das Immunsystem:

  • Aloe Vera Öl stärkt bekanntermaßen das Immunsystem in hohem Maße.
  • Aufgrund dieses Vorteils und der Kontrolle von Diabetes hilft es, den Blutzuckerspiegel im Gleichgewicht zu halten und Probleme mit Epilepsie, Arthrose und Asthma zu heilen.
  • Aloe Vera hat entzündungshemmende, antibakterielle, antimykotische und antivirale Eigenschaften, die die Immunität stark machen.

Zurück zu Toc

3. Aloe Vera Öl wirkt entzündungshemmend:

Aloe Vera enthält in sich die Eigenschaften einer Entzündungshemmung, die den betroffenen Bereich sofort beruhigt und weich macht, während die entzündete Schwellung abgekühlt wird, wodurch auch Rötungen und Schmerzen verringert werden. Dies beschränkt sich nicht nur auf Hautprobleme, sondern auch auf entzündete Gelenke und Knochenstrukturen.

Wie benutzt man:

  • Fügen Sie Aloeöl zu einer Mischung aus Kurkuma und Honig hinzu und tragen Sie es auf die betroffene entzündete Stelle auf.

4. Aloe Vera Öl kontrolliert den Blutzucker Cholesterin:

  • Zu den Vorteilen des Aloe Vera-Öls gehört auch, dass Sie Ihren Cholesterinspiegel enthalten und gleichzeitig Ihren Blutzuckerspiegel senken, damit Sie immer gesund und stark funktionieren können.
  • Um diesen Vorteil nutzen zu können, sollte man beim Kauf besonders auf das essbare Aloe Vera-Öl achten, das leicht zu Ihrer täglichen Ernährung hinzugefügt werden kann.
  • Aloe Vera mit seinen medizinischen Eigenschaften hält Ihren Blutzuckerspiegel aufrecht und passt Ihren Cholesterinspiegel perfekt an.

Zurück zu Toc

5. Aloe Vera Öl wirkt als antimikrobielles Mittel:

  • Aloe Vera ist an antimikrobiellen Eigenschaften angereichert, was für seine medizinischen Werte verantwortlich ist.
  • Durch die Zerstörung der darin enthaltenen Keime kann essbares Aloe Vera-Öl zu den Diäten hinzugefügt werden, um eine ordnungsgemäße Verdauung und ein reibungsloses Funktionieren Ihrer Körperfunktionen zu gewährleisten.
  • Das gleiche gilt für Hautprobleme, bei denen die antimikrobiellen Eigenschaften erneut genutzt werden, um die Haut straff und straff zu halten.

6. Aloe Vera Öl als Wundheiler:

Aloe Vera Öl für die Haut ist von Natur aus sehr cicatrising; Das heißt, es verbessert die schnelle Heilung von Wunden. Offene Wunden auf der Haut können grässlich aussehen und die Heilung kann sogar noch länger dauern. Nutzen Sie in einer solchen Situation die Vorteile von ätherischem Aloeöl, um eine Wunde schneller zu heilen oder zu schließen.

Wie benutzt man:

  • Reinigen Sie die Wunde zuerst mit einem Antiseptikum. Sobald die Blutung aufhört, tragen Sie Aloeöl auf einen Wattebausch auf und halten Sie die Wunde bedeckt und feucht.

Mehr sehen: Aloe Vera Saft gesundheitliche Vorteile

Zurück zu Toc

7. Aloe Vera Oil behandelt Pilzinfektionen:

  • Aloe Vera hat antimykotische Eigenschaften.
  • Oft können Pilzinfektionen in der Haut auftreten, die böse Flecken und noch schlimmere Zustände für Ihre Haut verursachen.
  • In einem solchen Fall kann sogar die Kopfhaut Opfer von Pilzproblemen werden.
  • Verwenden Sie einfach die Vorteile des Aloe Vera Öls, um Pilzprobleme zu heilen.

8. Schmerzmittel:

  • Aloe Vera Öl wirkt als gutes Massageöl, das Gelenkschmerzen, Arthritis und andere Schmerzen im Körper behandeln kann.
  • Durch die Zugabe von Pfefferminze und wintergrünen ätherischen Ölen können Sie die Eigenschaften verbessern, um eine beruhigende und beruhigende Schmerzlinderung zu erzielen.
  • Sie können auch eine Linderung von Entzündungen erfahren, die durch Verletzungen oder Muskelverspannungen verursacht werden.

Zurück zu Toc

9. Zahnpflege:

Leiden Sie unter Zahnschmerzen, Gingivitis und Plaque? Sowohl Aloe Vera als auch Kokosöl sind hervorragend für eine gute Mundgesundheit geeignet.

Wie benutzt man:

  • Aloe Vera kann in Mischung mit Kokosnussöl Parodontalerkrankungen lindern.
  • Das Öl muss 5 Minuten lang auf das Zahnfleisch einmassiert werden, um Zahnschmerzen zu lindern.

B) Aloe Vera Öl Vorteile für das Haar:

Hier haben wir 4 beste Aloe Vera Öl Vorteile für das Haar eingetragen. Werfen wir einen Blick darauf.

10. Aloe Vera Öl für die Gesundheit der Haare:

Wie benutzt man:

  • Die Verwendung von Aloe Vera-Öl mit einem Trägeröl für eine Haarmassage hilft bei der Vorbeugung und Behandlung von Haarausfall, was heutzutage ein weit verbreitetes Problem ist.
  • Dickes, langes, konditioniertes Haar erhalten Sie mit Aloe Vera Öl.
  • Es behandelt auch die Trockenheit der Haarsträhnen und der gesunden Kopfhaut mit einer Jojobaölmischung.

Zurück zu Toc

11. Aloe Vera Öl für Kopfhaut PH Gleichgewicht und Trockenheit:

  • Obwohl im vorigen Punkt erwähnt wurde, dass Aloeöl das Haar von guter Qualität verbessert und Wachstum und Dicke darin induziert, gibt es andere Vorteile, die den Menschen immer noch nicht bewusst sind.
  • Aloe Vera Öl für die Haare hält nicht nur das PH-Gleichgewicht Ihrer Kopfhaut aufrecht, sondern stellt auch sicher, dass übermäßiges Trocknen nicht zu wiederholten Schuppenproblemen führt.
  • Halten Sie Ihr Haar jetzt mit ein wenig Hilfe des Aloe Vera Öls stärker als je zuvor.

Mehr sehen: Aloe Vera zur Krebsbehandlung

12. Aloe Vera Öl für das Nachwachsen der Haare:

  • Aloeöl ist ein wunderbares Mittel, um neues Haarwachstum zu fördern.
  • Selbst wenn Sie eine kahle Stelle haben, die durch frühere chemische Behandlungen oder Medikamente verursacht wurde, kann Aloe Vera-Öl die Haarfollikel stimulieren.
  • Es pflegt auch Ihre Haarsträhnen, um Haarausfall, Spliss und Frizz zu verhindern.

13. Aloe Vera Öl zur Behandlung von Schuppen:

  • Wenn Sie an schuppiger, juckender Kopfhaut leiden, die durch Schuppen, Aloe Vera und Kokosnusszubereitung verursacht wird, wirken Wunder.
  • Die antibakteriellen und pilzhemmenden Eigenschaften von Aloe Vera-Öl tragen dazu bei, die Hefevermehrung auf der Kopfhaut zu verringern.
  • Es reduziert auch überschüssiges Talg und hält das Ölgleichgewicht aufrecht.

Zurück zu Toc

Aloe Vera Öl Vorteile für Gesicht und Haut:

Hier haben wir 7 beste Aloe Vera Öl Vorteile für Haut und Gesicht eingetragen. Werfen wir einen Blick darauf.

14. Aloe Vera Öl für Kosmetika:

  • Aloe Vera selbst ist eines der natürlichen Produkte, die zur Erhaltung der Hautgesundheit beitragen.
  • Es ist daher für kosmetische Zwecke nützlich und wird in Produkten verwendet, um die negativen Auswirkungen der schädlichen Sonnenstrahlen zu verringern.
  • Viele feuchtigkeitsspendende Lotionen und Cremes enthalten Aloe Vera Öl.
  • Es kann auch in verschiedenen hausgemachten Packungen verwendet werden.

15. Aloe Vera Öl behandelt Hautprobleme:

  • Aloe Vera Öl Haut Vorteile sind zahlreich.
  • Es ist auch bekannt für die Behandlung verschiedener Infektionen der Haut.
  • Sie können dieses Öl als Spot-Behandlung für Akne und Ausbrüche verwenden.

16. Aloe Vera Öl als natürliches Deodorant:

  • Aloe Vera Öl hat aufgrund der ätherischen Öle einen hervorragenden Geruch und kann daher als natürliches Deodorant zur Entfernung des Körpergeruchs verwendet werden.
  • Es kontrolliert auch die Schweißprobleme des Körpers.
  • Aloe Vera Öl kann in die Achselhöhlen aufgetragen werden, um dieses Problem zu lösen, oder es kann zu Hause ein Spray hergestellt werden, um den Zweck zu erreichen.

Mehr sehen: Nebenwirkungen von Aloe Vera

Zurück zu Toc

17. Aloe Vera Öl für die Aromatherapie:

  • In Kombination mit anderen ätherischen Ölen ist das Aloe Vera-Öl eine perfekte Option für die Aromatherapie und die Verjüngung von Haut und Geist.
  • Die adstringierenden Eigenschaften helfen auch bei der Reparatur der geschädigten Haut in hohem Maße.
  • Für diejenigen, die ein wiederbelebtes Gefühl wünschen, probieren Sie eine Aloe Vera Ölmassage in Kombination mit jeder anderen, die Sie mögen. Es wird Ihnen auf großartige Weise helfen.

18. Aloe Vera Öl enthält Antioxidantien:

  • Der hohe Gehalt an Antioxidantien in Aloe Vera Öl ist perfekt für eine gute Hautgesundheit und zur Verhinderung des Alterns.
  • Es schützt auch die Haut vor Sonneneinstrahlung.
  • Aloe Vera Öl kann Sonnenbrand und Narben heilen.

19. Aloe Vera Öl zur Heilung von Akne und Narben:

  • Ghritkumari nutzt seine Eigenschaften, um kleinere Probleme wie Akne zu heilen.
  • Aloeöl in seiner starken Form kann auf die Stelle aufgetragen werden und eine frühzeitige Aushärtung ist garantiert. Außerdem neigt Akne manchmal dazu, leichte Spuren zu hinterlassen, die auch mit der Güte von Aloeöl bekämpft werden können.
  • Abgesehen davon können Sie auch verhindern, dass Ihre Haut bräunt und übermäßig der Sonne ausgesetzt wird, indem Sie Aloe als beruhigenden Sonnenbräunungsapplikator verwenden.

Zurück zu Toc

20. Aloe Vera Öl zur Hautaufhellung:

Wie benutzt man:

  • Das Zubereiten von Aloe Vera-Öl mit Mandelöl und das Mischen mit Kurkuma kann als Hautaufheller wirken.
  • Aloe Vera Öl reduziert die durch die Melaninproduktion verursachte Pigmentierung.
  • Regelmäßige Anwendung kann dabei helfen, einen gleichmäßigen Hautton zu erzielen.

Wie Aloe Vera Massageöl verwenden?

Wenn Sie unter chronischen Gelenk- und Muskelschmerzen aufgrund von Arthritis, Rheuma oder Verletzungen leiden, kann Aloe Vera Körperöl eine große Linderung bieten, wenn es für Massagen verwendet wird:

  • Bei der Zubereitung von Aloe Vera Öl mit ein paar Tropfen Schmerzlinderung werden ätherische Öle wie Pfefferminze, Hagebutte, Lavendel oder Majoran verwendet.
  • Erwärmen Sie das Öl leicht, bevor Sie mit dem Massieren beginnen.
  • Nehmen Sie ein paar Tropfen dieses warmen Öls auf die betroffene Stelle und reiben Sie mit den Fingerspitzen in kreisenden Bewegungen.
  • 2-3 Minuten einmassieren.
  • Sie können ihm auch ein Wärmepaket zur schnellen Schmerzlinderung hinzufügen.

Zurück zu Toc

Nebenwirkungen von Aloe Vera Öl:

Während Aloe Vera Öl normalerweise nicht allergisch ist, können bestimmte Komplikationen auftreten, die unten aufgeführt sind:

  • Aloe Vera kann in bestimmten Fällen Hautreizungen und Rötungen verursachen. Dies wird jedoch normalerweise bemerkt, wenn es direkt auf die betroffene Haut aufgetragen wird.
  • Aloe Vera Öl, wenn es mit Kokosöl hergestellt wird, kann bei manchen Menschen Hautausschläge verursachen. Sie können es durch Kokos- oder Olivenöl ersetzen.
  • Achten Sie beim Verzehr von Aloe Vera-Öl darauf, dass Sie es mit Lebensmittelöl zubereiten.
  • Speiseöl Aloe Vera muss frei von ätherischen Ölen sein.
  • Aloe Vera Öl kann bei Einnahme Erbrechen und Austrocknung auslösen.

Aloe Vera Öl ist möglicherweise keine beliebte Form der Verwendung dieser wunderbaren Pflanze. Wir hoffen, dieser Artikel hat Ihnen geholfen, die Wunder dieses Öls zu verstehen. Aloe Vera Öl gewinnt schnell an Popularität, insbesondere in der Schönheitsindustrie, wo seine Rolle bei der Herstellung vieler Haut- und Haarpflegeprodukte unverzichtbar ist. Die erstaunlichen Vorteile von Aloe Vera Öl in Kombination mit der Güte von Kokosnuss und ätherischen Ölen machen es zu einem Elixier, das zahlreiche Probleme behandeln kann. Wie oben erwähnt, empfehlen wir, dieses einfach herzustellende Öl zu Hause herzustellen, um seine Wirksamkeit zu erhöhen und Sicherheitsstandards zu gewährleisten. Vergessen Sie auch nicht, biologisch zu arbeiten!

Lassen Sie uns wissen, wenn Sie noch Zweifel oder Bedenken hinsichtlich der Vorteile von Aloe Vera Öl für Haut, Haar und Gesundheit haben. Wir helfen Ihnen gerne mit den besten Lösungen und Antworten.

Aloe Vera Öl Vorteile für Haut, Haar und Gesundheit