30 besten natürlichen Tipps für eine gesunde Haut

Möchten Sie eine gesunde, strahlende Haut bekommen? Haben Sie mehrere Termine bei Dermatologen und Hautärzten gebucht, aber immer noch nicht die gewünschten Ergebnisse erzielt? Wenn Sie mit Ja antworten, sind Sie bei uns genau richtig. Hier finden Sie einige der besten Beauty-Tipps, um eine strahlende und strahlende Haut auf natürliche Weise zu erhalten.

Die meisten von uns glauben an den Mythos, dass es viel Geld kostet, gut auszusehen oder einen magischen Glanz auf unserer Haut zu bekommen. Mit ein wenig Hilfe und Wissen können wir uns tatsächlich selbst pflegen. Sie haben alles um sich herum, um eine strahlende Haut zu haben, und dafür müssen Sie sich auch nicht darum kümmern, Ihre Tasche zu leeren. Sie müssen einfach perfektes Wissen sammeln und ein wenig Hilfe von Mutter Natur erhalten.

Beste natürliche Tipps für eine gesunde Haut



Am wichtigsten ist, dass Sie Geduld haben und einen Teil Ihrer kostbaren Zeit investieren, um einige Anstrengungen zu unternehmen. Stellen Sie sicher, dass Sie wissen, welcher Hauttyp Ihnen gehört - fettig, trocken oder normal oder Hautkombination. Vermeiden Sie es, sich für einfache oder kostspielige Gesichtspackungen zu entscheiden, indem Sie nur gute Bewertungen von anderen hören. Wählen Sie eine Gesichtspackung, die am besten zu Ihrem Hauttyp passt. Nach diesem Regime haben Sie in wenigen Tagen eine strahlende und makellose Haut.

So erhalten Sie eine gesunde Haut:

Denken Sie daran, einen Dermatologen zu konsultieren, wenn Ihre Haut empfindlich oder allergisch gegen ein Naturprodukt ist. Im Folgenden finden Sie einige der besten und besten Tipps für eine gesunde Haut, die Sie befolgen können, um eine schöne Haut zu erhalten:

1. Gesichtswäsche:

Gesichtswaschmittel 123

Waschen Sie Ihr Gesicht, nachdem Sie Ihre Haarspülung unter der Dusche abgespült haben. Haarspülungen enthalten schädliche Chemikalien, die unsere Kopfhaut nicht nur reinigen, sondern auch von Feuchtigkeit austrocknen. Während wir unsere Haare konditionieren, berührt es oft direkt unser Gesicht und reagiert mit der Haut. Dies kann auch zu anderen Hautakneproblemen führen.

Mehr sehen: So konturieren Sie Ihr Gesicht

2. Essen Sie richtig, um eine gesunde Haut zu erhalten:

Tipps zur Hautpflege - Gemüse und Obst

Frische, gesunde Lebensmittel, die wichtige Vitamine und andere Nährstoffe enthalten, halten die Haut frisch und strahlend. Versuchen Sie, Lebensmittel mit mehr Eisen wie Spinat, grüne Bohnen und Säfte zu essen. Ihre Haut wird in kürzester Zeit munter! Dieses eisenreiche Gemüse ist nicht nur gut für den Körper, sondern heilt auch andere Hautakne-, Pickel- oder Hautausschlagsprobleme. Es ist einer der ultimativen Tipps für eine gesunde Haut.

3. Verwenden Sie Feuchtigkeitscremes nach dem Bad:

Duschende Frau

Die meisten von uns denken, dass so oft Duschen uns frisch hält und das Infektionsrisiko verringert. Wenn Sie zu viele Duschen nehmen, kann dies Ihre Haut austrocknen und Sie jucken lassen. Befeuchten Sie Ihren Körper und Ihr Gesicht nach dem Bad immer mit leichten Körperlotionen oder Cremes.

4. Halten Sie Ihr Haar vom Gesicht fern:

Edgy Bob Haircuts2

Versuchen Sie, Ihre Haare von Ihrem Gesicht fernzuhalten. Wenn Haut und Fett / Öl zusammenpassen, können sie Infektionen verbreiten. Offene Haare ermöglichen es Bakterien und anderen Infektionen, länger auf den Haaren zu bleiben. Wenn diese Haare mit der Haut in Kontakt kommen, führt dies zu einer Ausbreitung der Infektionen, die Hautprobleme verursachen.

5. Kokosöl:

Rosa Lippenglanz

Chill out rissige Lippen. Um Risse zu vermeiden, kleben Sie vor dem Ausgehen viel Lipgloss oder Balsam auf. Stellen Sie sicher, dass Sie sich häufig erneut bewerben. Sie können Ihre Lippen oft mit diesem hausgemachten Mittel behandeln. Reiben Sie rohe Kokosnuss und drücken Sie sie zusammen, bis die gesamte Milch herauskommt. Verwenden Sie Ihre Fingerspitzen, um diese Milch auf Ihre Lippen und Ihr Gesicht aufzutragen. Es fördert die Anmut und das Leuchten Ihrer Haut.

Mehr sehen: Aufrechterhaltung eines gesunden Lebensstils

6. Orangensaft, Zitrone und Joghurt:

Curd Face Pack

Für normale Haut 1 Esslöffel Orangensaft und 1 Esslöffel Zitronensaft in einer Tasse Joghurt mischen, um eine Paste zu erhalten. Tragen Sie diese Gesichtspackung als Maske auf Ihr Gesicht auf und lassen Sie sie 15 Minuten einwirken. Entfernen Sie es dann mit einem sauberen feuchten Tuch langsam. Diese Maske verbessert den Teint und das Leuchten des Gesichts.

7. Meersalz und Maisöl:

ausnutzen

Peeling zweimal pro Woche, um Ihre Haut von abgestorbenen Zellen zu befreien. Mischen Sie 2 Tassen Meersalz mit einer halben Tasse Maisöl und schrubben Sie es dann während der Dusche auf Ihrem Körper! Sie werden alte Haut los und das Leuchten von innen aussetzen. Es ist sehr nützliche und wirksame Tipps für eine gesunde Haut.

Mehr sehen: Natürliche Anti-Aging-Tipps

8. Mandelpackung für gesunde Haut:

Spa-Gesichtspackungen

Über Nacht einen Teelöffel Urad Dal und 5-6 Mandeln einweichen. Mahlen Sie diese eingeweichten Mandeln in einem Mixer zu einer feinen Paste, tragen Sie dann diese frisch zubereitete Proteinmaske auf Ihr Gesicht auf und waschen Sie sie nach 1/2 Stunde ab. Diese Maske pflegt die Gesichtshaut und verbessert den Teint.

9. Gurken- und Rosenwasser für eine gesunde Haut:

Creme auf das Gesicht auftragen

Wir sind oft mit einer Situation konfrontiert, in der wir eine große Menge einer Gesichtspackung wegwerfen müssen, die verfault, wenn sie nicht verwendet wird. Oder sagen wir manchmal, wir stellen unwissentlich eine große Menge von Packungen her, die nicht für die weitere Verwendung aufbewahrt werden können. Wir sollten daher vorsichtig sein, wie viele Materialien für jedes Produkt benötigt werden. Wir sollten lieber Materialien verwenden, die zur weiteren Verwendung leicht gelagert oder gekühlt werden können. Eine solche nützliche und leicht zuzubereitende Gesichtspackung besteht aus einer homogenen Mischung aus Gurkensaft, Glycerin und Rosenwasser. Mischen Sie sie gut und tragen Sie diese Mischung auf das Gesicht auf. Mit dieser Gesichtspackung fühlt sich die Haut frisch an und auf andere Weise können Sie Ihr Gesicht mit natürlichen Inhaltsstoffen straffen.

10. Quark- und Mandelmaske für gesunde Haut:

Mandeln

Eine fleckige Haut ist auch eine Form der Pilzinfektion. Diese Pilzinfektionen können aus verschiedenen Gründen verursacht werden. Selbst in einigen Fällen treten sie auch nach einer guten Behandlung wieder auf. Bereiten Sie also ein hausgemachtes Mittel gegen fleckige Haut vor und verwenden Sie es an wechselnden Tagen, um sich vollständig von Flecken zu erholen.

  • Gemahlene Mandel mit Quark in einer Schüssel mischen. Reiben Sie diese Paste sanft auf die Haut.
  • 5 Minuten einwirken lassen und mit Wasser abwaschen.
  • Die Befolgung dieses Regimes reinigt regelmäßig den Teint und hält ihn gesund.

11. Milch und Salz:

Milchbad Frau

Um fettige Haut und Mischhaut zu reinigen, nehmen Sie 50 ml rohe (nicht gekochte) Milch und mischen Sie eine Prise Salz und zwei Teelöffel Limettensaft hinein. Tauchen Sie Wattepads hinein und wischen Sie die Haut ab. Verwenden Sie es als Reinigungslotion. Es hilft, die tiefen Poren der Haut zu reinigen.

12. Limettensaft und Rosenwasser:

Gesichtsmaske anwenden

Mischen Sie gleiche Mengen Limettensaft, Rosenwasser und einige Tropfen Glycerin. Die regelmäßige Anwendung dieser hausgemachten Lotion vor dem Schlafengehen ist sehr nützlich, um Pickel, Mitesser und andere Flecken auf der Haut zu entfernen. Bei regelmäßiger Anwendung dieser Lotion im Gesicht und am Körper wird die Haut weich.

13. Tomaten- und Zitronensaft:

Tomaten Gesichtsmaske

Nehmen Sie 50 ml Tomatensaft und mischen Sie mit 1 Teelöffel Zitronensaft. Mischen Sie beide Säfte in einer Tasse und tragen Sie die Mischung direkt auf Ihr Gesicht auf. Diese Mischung hilft dabei, die Bräune und den Schmutz von der Haut zu entfernen, wodurch die Haut weicher und strahlender wird.

Mehr sehen: Natürliche Hautpflegetipps

14. Backpulver für eine gesunde Haut:

Backpulver Zitrone

Einmal in der Woche sollten Sie darauf achten, Ihre Haut unter der Dusche mit Backpulver einzureiben, da Backpulver der Haut ein glattes und seidiges Gefühl verleiht. Sie können Backpulver auf Ihrem Gesicht verwenden, um schwarze Köpfe zu entfernen.

15. Olivenöl:

Olivenöl

Verwenden Sie Olivenöl, da die Feuchtigkeitsversorgung für das Hautwachstum wichtig ist. Dieses gesunde Fett ist gut für Ihre Haut. Es ist auch sehr nützlich zur Beruhigung von sonnenverbrannter Haut.

16. Halte dich von der Sonne fern:

Übermäßige Sonneneinstrahlung kann die Haut schädigen und sie stumpf und leblos machen. Obwohl wir wissen, dass die Sonne eine natürliche Quelle für Vitamin D ist, sind die Strahlen nur in den frühen Morgenstunden von 7 bis 9 Uhr von Vorteil. Nach dieser Zeit werden die UV-Strahlen besonders von 10 bis 14 Uhr ziemlich stark. Es wurde festgestellt, dass eine übermäßige Exposition gegenüber UV-Strahlen auch zu Hautkrebs führen kann. Daher ist es am besten, die Sonne so weit wie möglich zu meiden und immer eine hochwertige Sonnenschutzlotion mit einem Lichtschutzfaktor von über 45 zu verwenden, wenn Sie aussteigen. Außerdem müssen Sie locker sitzende Baumwollkleidung tragen und wann immer möglich einen Regenschirm tragen.

17. Müssen Sie Ihre Pickel reinigen:

Befolgen Sie die richtige Pflege für Akne und Pickel, um eine gesunde Haut zu erhalten. Während die augenblicklichste Reaktion auf diese unerwünschten Ausbrüche ein Knallen ist, kann sie Narben hinterlassen und den Zustand verschlechtern, indem sie Entzündungen und Rötungen verursacht. Diese Entzündungen führen zu Hautunreinheiten und es dauert länger, bis sie verheilt sind. Daher gehört zu den Tipps für gesunde Haut die Verwendung von Hausmitteln, um das Problem der Pickel zu beseitigen. Diese natürlichen Heilmittel können Wunder für Ihre Haut wirken, ohne schädliche Nebenwirkungen zu verursachen.

18. Hauttoner auftragen:

Sie haben gelernt, wie wichtig es ist, Ihre Haut zu reinigen und mit Feuchtigkeit zu versorgen. Eine Hautpflege ist jedoch unvollständig, ohne die richtige Tonisierung. Reinigen Sie Ihre Haut zuerst mit einem sanften Schaumwaschmittel auf Schaumbasis und verwenden Sie dann einen hochwertigen Toner, um das pH-Gleichgewicht Ihrer Haut wiederherzustellen. Darüber hinaus bieten gute Hauttoner eine Vielzahl von Reparatursubstanzen für die Haut wie gesunde Fettsäuren, Glycerin, Antioxidantien und Ceramide. Dadurch fühlt sich Ihre Haut jünger, glatter und frischer an. Die regelmäßige Verwendung von Tonern hilft auch bei Akne- und Pickelproblemen.

19. Vitamin C:

Willst du jünger aussehen? Holen Sie sich täglich eine gute Dosis Vitamin C oder Ascorbinsäure. Vitamin C hilft, die Textur der Haut zu verbessern und die frühen Zeichen des Alterns zu verzögern. Bereichern Sie Ihre Ernährung mit guten Vitamin C-Quellen wie Brokkoli, schwarzen Johannisbeeren, Papaya, Amla, Erdbeeren und Süßkartoffeln, um nur einige zu nennen.

20. Make-up auf dem Bett entfernen:

Während die meisten von uns kosmetische Produkte verwenden, um ihre Schönheit und ihr äußeres Erscheinungsbild zu verbessern, kann das Schlafen mit Ihrem Make-up Ihre Haut ernsthaft schädigen. Wenn Sie mit Make-up schlafen, verstopfen Ihre Poren und das Risiko für Akne und Pickel steigt. Denken Sie deshalb immer daran, Ihr Make-up vor dem Schlafengehen zu entfernen, egal wie müde Sie sich fühlen mögen.

21. Honig hilft, gesunde Haut zu bekommen:

Honig ist ein weiteres natürliches Heilmittel zur Behebung aller Arten von Hautproblemen. Es hat starke antibakterielle Eigenschaften, die Ihnen helfen, eine glattere und makellose Haut zu erhalten. Tragen Sie rohen Honig auf Ihr Gesicht auf, während Sie sanft massieren. Nach 5-10 Minuten später waschen. Verwenden Sie dieses Mittel einmal pro Woche, um Ihrer Haut einen strahlenden Glanz zu verleihen.

22. Giftfreie Rasierschaum:

Verwenden Sie eine giftfreie Rasierschaum. Ersetzen Sie Ihre Rasiercreme durch Kokosöl, um eine gesunde Haut zu erhalten. So einfach wie es klingt.

23. Grüner Tee:

Verbrauchen Sie grünen Tee. Grüner Tee ist voll von Antioxidantien, die sich als sehr vorteilhaft für Ihre Haut erweisen. Außerdem reduziert es auch das Risiko von schweren Krankheiten wie Krebs.

24. Yoga für gesunde Haut praktizieren:

Vermeiden Sie Stress so weit wie möglich. Stress setzt Hormone frei und produziert Cortisol, das die Ölproduktion beschleunigt und Ihre Haut fettig macht. Ein weiterer gesunder Hauttipp ist, durch Yoga und Meditation glücklich zu bleiben.

25. Verwenden Sie keine kosmetischen Produkte:

Geben Sie nicht für überbewertete kosmetische Produkte aus und verwenden Sie immer mehr ayurvedische Peelings für Ihre Haut. Machen Sie eine perfekte Hautpackung, indem Sie 2 Esslöffel Kichererbsenmehl, 1 Teelöffel Sandelholzpulver, einen halben Teelöffel Kurkuma und eine Prise Kampfer mit Rosenwasser mischen.

26. Skin Spa auftragen:

Geben Sie Ihrer Haut jeden Tag ein natürliches Spa. Dies bedeutet sicherlich nicht, dass Sie teure Sitzungen in Schönheitssalons buchen müssen. Nehmen Sie einfach das Fruchtfleisch der frischen Kirschen heraus und tragen Sie es auf Ihr Gesicht auf. Nach 15 Minuten waschen.

27. Übungen können für eine gesunde Haut helfen:

Eine Form von körperlicher Aktivität ist nicht nur gut für die Fitness; Es hinterlässt auch eine positive Wirkung auf Ihre Haut. Sport erhöht den Sauerstoff- und Blutfluss zu den Hautzellen, was wiederum dazu beiträgt, die schädliche Wirkung freier Radikale zu neutralisieren. Stellen Sie also sicher, dass Sie 30 Minuten körperliche Bewegung in Ihren Tagesablauf integrieren.

28. Viel Schlaf:

Ein weiterer sehr einfacher und gesunder Hauttipp für Frauen ist, nachts tief und fest zu schlafen. Wenn Sie Ihre Jugendlichkeit bewahren möchten, schlafen Sie mindestens 8 Stunden. Ausreichender Schlaf ist eines der einfachsten Geheimnisse für natürlich strahlende Haut.

29. Richtige Ernährung:

Eine der wirksamen Entgiftungen für gesunde Hautspitzen. Entgiftung hilft, Abfall aus dem Körper zu entfernen. Wählen Sie natürliche Entgiftungsprogramme wie eine 30-tägige Diät mit Obst und Gemüse. Dies wird dazu beitragen, den Körper von innen heraus zu reinigen, indem die Funktion Ihrer Niere, Leber und Ihres Dickdarms verbessert wird. Vermeiden Sie außerdem mindestens 5 Tage lang übermäßigen Alkohol-, Zucker- und Salzkonsum, um Wassereinlagerungen zu vermeiden. Jeden Morgen ein Glas lauwarmes Zitronenwasser zu trinken, ist eine weitere Möglichkeit, Ihren Körper zu entgiften.

30. Viel Wasser:

Ein weiterer gesunder Hauttipp für Frauen ist das Trinken von viel Flüssigkeit einschließlich Wasser. Es gibt eine Vielzahl von Vorteilen, Haut und Körper mit Feuchtigkeit zu versorgen. In Ihrem Körper vorhandene Flüssigkeiten helfen dabei, Unreinheiten und Toxine auszuspülen, und Ihre Haut strahlt wie nie zuvor. Außerdem hilft Wasser auch dabei, überschüssiges Öl und das Auftreten von Falten zu entfernen. Wasser macht 15% unserer Körperzusammensetzung aus. Hautexperten empfehlen die tägliche Einnahme von 2 Litern Wasser, um in weniger als 7 Tagen eine strahlende, jugendliche Haut zu erhalten.

Dies sind die 30 besten Schönheitsgeheimnisse, um auf natürliche Weise eine gesündere Haut zu erhalten. Diese Tipps für eine gesunde Haut sind ideal für alle Altersgruppen und Hauttypen. Integrieren Sie auch einige davon in Ihren täglichen Lebensstil und verleihen Sie Ihrer Haut einen strahlenden, jugendlichen Glanz. Bleib gesund und immer fit!