4 besten leichten Haarspülungen für fettiges Haar

Wer sagt, dass fettiges Haar keinen Conditioner braucht, muss seine Fakten richtig verstehen! Auch wenn Sie fettige, ölige Strähnen haben, bleiben die Enden immer trocken und unterernährt. Daher ist die Verwendung von Haarspülungen für fettiges Haar genauso wichtig wie das regelmäßige Shampoonieren. Allerdings wird kein Conditioner die Arbeit für Sie erledigen! Es ist wichtig, ein Produkt zu wählen, das speziell für Ihren Haartyp entwickelt wurde und Nahrung liefert, ohne Ihre Mähne zu beschweren.

In diesem Artikel haben wir die 4 besten Haarspülungen für fettiges Haar mit der Inhaltsstoffliste, den Vor- und Nachteilen, den Bewertungen usw. aufgelistet. Lesen Sie mit, um sie im Detail zu untersuchen.

4 besten Haarspülungen für fettiges Haar in Indien, 2020:

Hier sind die 4 am besten bewerteten Haarspülungen, die für fettiges, fettiges, dünnes und schlaffes Haar geeignet sind:



1. Außergewöhnlicher Tonkonditionierer von L’Oreal Paris:

L.

KAUFE JETZT

Der außergewöhnliche Tonkonditionierer von L’Oreal Paris verfügt über die absorbierenden Eigenschaften von reinem Ton. Das Produkt entfernt das überschüssige Öl von den Wurzeln und hydratisiert gleichzeitig die trockenen Enden. Es wurde speziell für das schwierige Problem der fettigen Kopfhaut und der trockenen Strähnen entwickelt. Ist das nicht erstaunlich? Sie können es mit dem Shampoo Extraordinary Clay verwenden, um bis zu 72 Stunden lang frisches und sauberes Haar zu genießen.

Hauptzutaten:Kaolin-Ton, Zitronensäure, Magnesium-Aluminium-Silikate, Salicylsäure, Glycerin usw.

Vorteile:

  • Macht das Haar weich und glatt, ohne es zu beschweren
  • Hinterlässt kein fettiges Gefühl im Haar
  • Leichter und beruhigender Duft
  • Kontrolliert die Ölsekretion bis zu einem gewissen Grad
  • Erschwingliche Preise
  • Erleichtert das Entwirren von Haaren

Nachteile:

  • Nicht parabenfrei
  • Geladen mit Chemikalien

Bewertung:4.2 / 5

[Mehr sehen: Beste Anti-Schuppen-Conditioner ]]

2. Biotique Bio Green Apple Fresh tägliches Reinigungsshampoo und Conditioner für fettige Kopfhaut:

Biotique Bio Green Apple Fresh Tägliches Reinigungsshampoo und Conditioner

KAUFE JETZT

Das Biotique Green Apple Shampoo und Conditioner ist ein 2-in-1-Produkt, das Ihre Haare auf einmal reinigt und pflegt. Diese ayurvedische Formel gleicht den pH-Wert Ihrer Kopfhaut aus, um die Ölsekretion unter Kontrolle zu halten. Es enthält die Güte von Pflanzenextrakten aus grünem Apfel, Reetha, Aloe Vera, Meeresalgen und Centella, die Ihre Kopfhaut entgiften und Ihr Haar mit natürlichen Vitaminen und Mineralien nähren können.

Hauptzutaten:Apfelsaft, Chinnai Ghas Pflanze, Manduk Parni Pflanze, Shikakai Fruchtfleisch, Ghrit Kumari Saft, Mandelöl, Kokosöl, Wasser usw.

Vorteile:

  • Sanfter Haarreiniger
  • Wirksam beim Entfernen von Öl und Schmutz von der Kopfhaut
  • Macht Ihr Haar frisch und sauber
  • Schäumt gut
  • Angemessene Preise

Nachteile:

  • Kann Haare für kombinierte Kopfhaut austrocknen.

Bewertung:4.2 / 5

3. Wella Professionals Elements Lightweight Renewing Conditioner:

Wella Professionals Elements Lightweight Renewing Conditioner

KAUFE JETZT

Wella Professional Elements Lightweight Conditioner wurde entwickelt, um Ihr Haar mit Feuchtigkeit zu versorgen, ohne es schwerer zu machen. Das Produkt hilft bei der Reparatur trockener und beschädigter Stränge, um sie glatt und genährt zu machen. Es enthält einen fortschrittlichen NuTREE-Komplex, der wie eine Schutzbarriere gegen Keratin-Degeneration wirkt. Der beste Teil? Es enthält Zero Parabens!

Hauptzutaten:Fractious Excelsior Holzextrakt, Milchsäure, Kaliumsorbat, Kreatin, Parfüm, Zitronensäure usw.

Vorteile:

  • Leichte Formel
  • Erweicht das Haar
  • Glättet die Haare nicht
  • Fügt Sprungkraft hinzu
  • Keine Glückwünsche

Nachteile:

  • Teuer
  • Funktioniert nicht zur Kontrolle des Öls in der Kopfhaut

Bewertung:4.4 / 5

[Weiterlesen: Top 10 Wella Conditioner ]]

4. Kräuteressenzen Bio: Erneuern Sie Lightweight Shine Cucumber und Green Tea Conditioner:

Kräuteressenzen Bio: Erneuern Sie Lightweight Shine Cucumber und Green Tea Conditioner

KAUFE JETZT

Der Herbal Essences Bio: Renew Conditioner ist eine leichte Formel mit Gurke und grünem Tee. Es funktioniert gut bei fettigen Haartypen, indem die Mähne geglättet wird, ohne Gewicht hinzuzufügen. Das Produkt enthält feuchtigkeitsspendende Inhaltsstoffe auf Wasserbasis wie Aloe, Seetang und Antioxidantien zur Reinigung und zum Schutz Ihres Haares. Sie können auch ein Spa-ähnliches Erlebnis mit seinen vielschichtigen botanischen Düften genießen!

Hauptzutaten:Gurkenextrakt, grüner Tee, Aloe Vera, Seetang usw.

Vorteile:

  • Enthält natürliche Inhaltsstoffe
  • Leichte Formel
  • Macht Ihre Kopfhaut nicht fettig
  • Beruhigender Duft
  • Null Parabene, Farbstoffe
  • Geeignet auch für coloriertes Haar

Nachteile:

  • Nicht sehr effektiv bei der Zähmung von Frizz

Bewertung:4.4 / 5

Wie verwende ich einen Conditioner für fettiges Haar?

Neben dem Kauf des richtigen Produkts für Ihren Haartyp ist es auch wichtig, es richtig zu verwenden, um effektive Ergebnisse zu erzielen. Hier sind einige der besten Methoden, die bei der Verwendung eines Conditioners für die fettige und fettige Kopfhaut zu beachten sind:

  • Vermeiden Sie es, den Conditioner auf das gesamte Haar aufzutragen, insbesondere auf die Wurzeln und die Kopfhaut
  • Konzentrieren Sie sich stattdessen auf die trockenen Bereiche wie den Mittelteil und die Enden
  • 2-3 Minuten einwirken lassen
  • Spülen Sie das Produkt gründlich mit Wasser aus, um Rückstände zu vermeiden
  • Trocknen Sie Ihre Haare mit einem Handtuch

Tipps zur Pflege von fettigem Haar und Kopfhaut:

Hier sind einige zusätzliche Tipps, die Ihnen bei der Pflege Ihrer fettigen Kopfhaut helfen können:

  • Waschen Sie Ihre Haare mindestens dreimal pro Woche mit einem milden Reinigungsmittel
  • Vermeiden Sie Produkte, die Ihrem Haar Gewicht verleihen. Wählen Sie diejenigen, die für fettigen und fettigen Haartyp ausgelegt sind.
  • Folgen Sie Ihrer Shampoo-Wäsche mit einem leichten Conditioner
  • Lehnen Sie Seren oder andere Leave-In-Conditioner ab, die den Zustand verschlimmern können
  • Bürsten Sie Ihre Haare nicht zu oft, da die Borsten Ihre Talgdrüsen aktivieren können
  • Vermeiden Sie zu oft Trockenshampoos, da diese Ihr Haar langfristig schädigen können

Wir hoffen, dieser Artikel hat Ihnen geholfen, die Bedeutung von Haarspülungen für fettiges Haar zu verstehen. Wählen Sie ein Produkt, das gut zu Ihrem Shampoo passt und auch den spezifischen Bedürfnissen Ihres Haares entspricht. Haben Sie eines der hier aufgeführten Produkte ausprobiert? Wenn ja, teilen Sie uns Ihre Erfahrungen mit!

HAFTUNGSAUSSCHLUSS:Der Artikel dient nur zu Informationszwecken. Wir unterstützen keine der oben genannten Marken oder sind mit ihnen verbunden. Wir verdienen jedoch eine kleine Provision, wenn Sie das Produkt über unsere Website kaufen. Sie müssen diese Produkte auf eigenes Risiko verwenden, und wir übernehmen keine Verantwortung für Schäden, die im Zusammenhang mit ihnen entstehen.

Häufig gestellte Fragen und Antworten:

Q1. Warum ist mein Haar nach der Verwendung eines Conditioners schlaff und fettig?

Jahre:Die meisten Conditioner sind für trockenes und normales Haar ausgelegt. Sie enthalten also schwere Weichmacher und Feuchtigkeitsmittel wie Nussbutter. Diese cremigen Conditioner pflegen Ihr bereits fettiges Haar und beschweren es. Aus diesem Grund müssen Sie sich für einen leichten Conditioner entscheiden, der Hydratationsmittel auf Wasserbasis wie Aloe Vera anstelle schwerer Weichmacher verwendet.

Q2. Kann ich einen Conditioner auf die Wurzeln auftragen?

Jahre:Nein! Unabhängig von Ihrem Haartyp dürfen Sie niemals Conditioner auf die Wurzeln auftragen. Dies kann der Kopfhaut eine fettige Schicht hinzufügen und Ihren Strähnen ab dem Zeitpunkt des Waschens ein öliges Gefühl verleihen. Lassen Sie einfach einen Abstand von 1 Zoll von den Wurzeln und tragen Sie den Conditioner von diesem Punkt bis zu den Enden auf. Gründlich mit Wasser waschen, um Produktreste zu entfernen.

Q3. Ist es sicher, Ihre Haare nur mit einem Conditioner zu waschen?

Jahre:Die meisten Menschen bevorzugen die Verwendung eines Conditioners zum Waschen und Konditionieren ihrer Haare, ohne ein Shampoo zu verwenden. Dieser Vorgang wird als Co-Waschen bezeichnet. Während Conditioner normalerweise haarschonend sind und den Schmutz von Ihren Strähnen entfernen können, sind sie ziemlich schwer auf der Kopfhaut. Conditioner hinterlassen Rückstände auf der Kopfhaut, die Ihre Poren verstopfen und zu Haarausfall führen können.