9 Einfache und beste Kegel-Übungen für Männer

Bewegung war heute ein sehr notwendiger Faktor in unserem Leben und ist notwendig, um fit und gesund zu bleiben. Um einen gesunden Körper zu erhalten, ist es notwendig, dass Sie Ihren gesamten Körper trainieren. In der heutigen Welt gibt es für praktisch alles eine Übung. Hier bieten wir einige einfache und beste Kegelübungen für Männer - die effektiv funktionieren.

Wenn Sie eine Lösung für einen flachen Bauch und eine Lösung für Rückenschmerzen haben, dann haben Sie auch eine Lösung für Ihre privaten Teile. Dies ist, was wir als Kegelübungen bezeichnet haben, die sich hauptsächlich auf nichts als Ihre privaten Teile konzentrieren. Das Beste an Kegel ist, dass niemand wissen muss, was dort unten vor sich geht. Das Erlernen und Ausführen effektiver Kegelübungen wird im Folgenden ausführlich beschrieben.

Beste Kegel-Übungen für Männer:

Hier sind unsere 9 einfachen und effektiven Kegelübungen für Männer. Werfen wir einen Blick darauf.



1. Aufwärmen:

Sich warm laufen

Um mit einer sehr effektiven Kegelübung zu beginnen, müssen Sie sich zuerst aufwärmen. Dies bedeutet jedoch nichts anstrengendes, da keine Kegelübung eine übermäßige körperliche Belastung erfordert. Erwärmen Sie sich mit einer gelegentlichen Freihandübung, bevor Sie mit einer Kegelübung fortfahren.

2. Grundlegender Kegel:

Kegelübungen für Männer2

Die grundlegende Kegelübung, die nur die grundlegenden Kontraktionen und Entspannungen erfordert, ist der erste Schritt zur Durchführung einer effektiven Kegelübung. Legen Sie sich auf den Rücken und halten Sie Wirbelsäule und Beine gerade. Der Hals sollte mit der Wirbelsäule ausgerichtet sein und den Vertrag beginnen und die Routine entspannen.

3. Burst-Modus:

Kegelübungen für Männer3

Der Burst-Modus tritt nach der Startübung auf und erfordert, dass Sie sich zusammenziehen und eine Sekunde lang entspannen, bevor Sie den Vorgang wiederholen. Die gesamte Übung muss durch Konzentration auf die Genitalmuskulatur durchgeführt werden.

4. Ausdauermodus:

Kegelübungen für Männer4

Der nächste Schritt erfolgt nach dem Burst-Modus und ist schwieriger, da Sie sich jetzt 8 Sekunden lang zusammenziehen müssen, was für Anfänger recht schwierig ist, und dann 4 Sekunden lang loslassen müssen. Sie müssen dies viermal wiederholen, um eine erfolgreiche Kegelübung durchzuführen.

5. Täglich wiederholen:

Kegelübungen für Männer5

Alle oben genannten Kegelübungen müssen täglich durchgeführt werden, damit Ihre Genitalien immer in guter Verfassung sind. Wenn Sie Probleme mit Ihren Harnwegen haben, funktioniert die Kegel-Übung gut, um Sie von diesem lästigen Problem zu befreien. Wenn Sie den Vorgang täglich wiederholen, stellen Sie sicher, dass Sie in Zukunft keine Probleme mit Ihren Genitalien haben.

Mehr sehen: Übungen für Schmerzen im oberen Rücken

6. Die Schlange:

Kegelübungen für Männer2

Die Schlange ist eine sehr beliebte Kegelübung und beinhaltet die Verwendung Ihrer unteren Muskeln, um den Stuhlgang und die Form des Bodens zu verbessern. Die Schlange muss jeden Tag durchgeführt werden, um die bestmöglichen Ergebnisse zu erzielen.

7. Die Beckenneigung:

Kegelübungen für Männer7

Die Neigung des Beckens erfolgt nach dem Aufwärmen und kann sofort durchgeführt werden, damit die Beckenmuskeln stark und dominant bleiben. Manchmal werden die Beckenmuskeln lethargisch und erfordern daher eine gute Beckenübung, um stark zu bleiben.

Mehr sehen: Wie man eine Kegel-Übung durchführt

8. Harnübung:

Für Männer wird es ziemlich einfach, eine Kegelübung durch Urinieren durchzuführen. Versuchen Sie beim Urinieren, den Urin zu stoppen. Wenn Sie den Urin erfolgreich stoppen können, ohne den Atem anzuhalten oder die Bauchmuskeln zu spannen, haben Sie diesen Muskel erfolgreich gefunden.

9. Wiederholte Übung:

Kegelübungen für Männer4

Um eine gute Menge an Kegelübungen täglich zu erreichen, führen Sie die ersten fünf Schritte effektiv aus, und Sie werden niemals an Genitalproblemen leiden, die mit Harnwegsproblemen oder Ähnlichem zusammenhängen, obwohl es sehr wichtig ist, dass Sie diese Muskeln zuerst lokalisieren, bevor Sie sie tragen jede Art von Übung. Eine Kegelübung ist eine neuere Ergänzung der Übungsfamilie, hält sich aber immer noch als wichtig.

Mehr sehen: Übungen zur Stärkung des unteren Rückens