Abhaya Mudra - Vorgehensweise und Vorteile

Mudra hat eine tiefe Bedeutung für unsere indische Tradition. Es hat eine sehr tiefe Relevanz, die in unserer Geschichte gehemmt ist. Es gibt verschiedene Arten von Geschichten, die mit Mudras verbunden sind. Es wird angenommen, dass Mudra bekanntermaßen die meisten unserer Gesundheitsprobleme behandelt. Früher hatten die Menschen nicht so viele medizinische Einrichtungen wie damals Mudra üben nur und sie waren viel gesünder als wir heute. Es ist sogar bewiesen, dass die Lebenserwartung damals viel höher war als heute. Sogar die wissenschaftlichen und medizinischen Eigenschaften haben sich heute stark weiterentwickelt, aber auch die gesundheitlichen Probleme haben sich vervielfacht. Ein solches sehr wichtiges Mudra ist Abhaya Mudra.

Abhaya Mudra Wie zu tun und Vorteile

Lassen Sie uns die Bedeutung von Abhaya Mudra verstehen:

Das Wort Abhaya hat verschiedene Bedeutungen. Viele Jahre zuvor, als Inder Sanskrit als Kommunikationssprache hatten, wurde das Abhaya-Wort häufig verwendet. In jenen Tagen bedeutete Abhaya Furchtlosigkeit.



Sie können Abhaya auch die Bedeutung von Schutz, Frieden und Stille beimessen. Man kann auch sagen, dass Abhaya Mudra die Loslösung von Angst und Bösem von unserem Leben symbolisiert. Es wird angenommen, dass dieses Symbol viel vor dem Beginn des Buddhismus verwendet wurde.

Die Idee hinter dem Ursprung dieses Symbols war es, mit einer freundlichen Geste auf Fremde zuzugehen. Aber es wurde geglaubt, dass man nicht übermäßig mit Fremden befreundet sein sollte und die Leute es vermieden, mit Fremden zu reden und sich zu treffen.

So wurde dieses Konzept des Abhaya Mudra entwickelt, bei dem Menschen Fremde glücklich trafen und begrüßten. Eine andere Theorie, die diese Geste umgibt, ist, dass sie eingeführt wurde, als Gautam Buddha von einem Elefanten angegriffen wurde. Es ist bekannt, dass sich der Elefant sofort beruhigte, nachdem er diese Geste von Gautam Buddha gesehen hatte. Die Menschen, die Buddhismus praktizieren, sagen, dass Gautam Buddha im Akt der Furchtlosigkeit seine Hände erhoben hat.

Dieses Mudra ist auch in anderen historischen Traditionen sehr beliebt. Es wurde sogar in einer Reihe von Schriften von Gandhara gesehen. In der Gandhara-Kunst wurde dieser Akt hauptsächlich zum Predigen verwendet. Dieses Mudra war auch in China sehr verbreitet, insbesondere in den nördlichen Wei- und Sui-Gebieten des 4. und 7. Jahrhunderts. Diese Geste ist auch im fünften Dhyani Buddha sehr beliebt, der auch als Amoghasiddhi bekannt ist. Es wird angenommen, dass Sie, wenn Sie längere Zeit Amoghasiddhi praktizieren, in der Lage sind, Ihre Eifersucht zu überwinden, und dies wird Ihnen auf lange Sicht helfen, neue Errungenschaften in Ihrem Leben zu erreichen. In Thailand und Laos ist dieses Mudra im Volksmund als wandelnder Buddha bekannt.

Wie führe ich Abhaya Mudra durch?

Nachdem wir alles über dieses Mudra gewusst haben, stellt sich die Hauptfrage, wie man dieses Mudra macht. Mach dir keine Sorgen, wir werden dir dabei helfen. Bevor Sie Mudra machen, ist es eine Voraussetzung, dass Ihr Körper locker ist. Wenn Sie Ihren Körper aufgrund des Drucks und des Stresses überanstrengen oder zu eng machen, machen Sie es nicht richtig. Sie müssen alle weltlichen Angelegenheiten überwinden und sich dann auf die Mudra-Form konzentrieren. Dann erwarten Sie nur langfristig Vorteile daraus. Wenn Sie dieses Mudra machen, indem Sie denken, dass Sie das Ergebnis nicht erreichen werden, oder mit anderen Worten über das Denken, dann werden Sie die Ergebnisse nicht erreichen.

Im Folgenden finden Sie einige der kurzen Schritte, die Ihnen helfen, dieses Abhaya Mudra zu erreichen:

  • Setzen Sie sich in einen Lotus oder eine sehr einfache halb sitzende Position. Die erste Bedingung jeder Mudra-Übung ist Komfort. Sie müssen sich in einer bequemen Position befinden, um diese Übung durchführen zu können. Als nächstes empfehlen wir Ihnen, auf einer Matte oder einem leichten Teppich zu sitzen. Dies liegt daran, dass viele Fitnessexperten und Diätassistenten vorgeschlagen haben, nicht auf nacktem Boden zu sitzen. Nackter Boden emittiert und strahlt eine Strahlung aus, die beim Mudra nicht gut und gesund ist. Sie können Ihre Augen offen oder geschlossen halten, wie Sie möchten. Geschlossene Augen sorgen definitiv für mehr Konzentration.
  • Heben Sie Ihre rechte Hand bis zu Ihrer Schulterhöhe an.
  • Beugen Sie nun Ihre Arme und Ihre Handflächen mit den Fingern nach oben
  • Verbinden Sie es jetzt mit Ihren linken Händen, während Sie nur stehen.

Mehr sehen: Varun Mudra Vorteile

Tipps und Tricks für Abhaya Mudra:

Es gibt keine bestimmte Zeit, wann und wann dieses Mudra zu machen ist. Sie können dieses Mudra machen, wann und wie Sie möchten. Da dieses Mudra auch kein bestimmtes Sitzmuster beinhaltet. Abhaya Mudra kann leicht im Stehen durchgeführt werden, so dass Sie es auch tun können, wenn Sie laufen. Sie können es im Büro tun, während Sie von Ihrem Job gelangweilt sind und Ihre Pause genießen möchten. Mach Abhaya Mudra, dann kannst du auch deine Angst überwinden. In dieser hart umkämpften Welt ist es daher unerlässlich, dass Sie Ihre Angst und Eifersucht überwinden. Dann können nur Sie im langen Rennen des Lebens erfolgreich sein und mithalten. Daher ist es ein Muss, dass Sie regelmäßig Abhaya Mudra üben. Durch längeres Üben von Abhaya Mudra können Sie positive Veränderungen in Ihrem Leben und Lebensstil sehen und fühlen. Dieses Mudra ist sehr beliebt. Sogar Ärzte empfehlen Abhaya Mudra, um Ihre Ängste zu überwinden.

Mehr sehen: Adi Mudra

Aber Sie müssen sich daran erinnern, dass Abhaya Mudra nicht an einem Tag übertroffen werden kann. Ungesunde Praktiken können nur an einem Tag erlangt werden. Es braucht Zeit, um sich über die Dinge hinwegzusetzen, und viel mehr Zeit, um daraus zu gewinnen. Unser Vorschlag ist daher, dieses Mudra noch lange zu praktizieren, und dann können nur Sie Ihre Angst und Ihre Eifersucht überwinden. Dies ist eher eine mentale Überwindung als eine physische Veränderung, daher dauert es viel länger. Lassen Sie sich also nicht von den Tatsachen entmutigen, dass Sie keine Ergebnisse erzielen. Mit etwas Zeit und etwas Geduld werden Sie definitiv Ergebnisse erzielen, wenn Sie zuversichtlich genug sind und es richtig machen.