Wie man in 1 Woche natürlich helle Haut bekommt

Die Hochzeit Ihres besten Freundes ist nur noch eine Woche entfernt, und hier sitzen Sie mit besorgten Gedanken über Ihren stumpfen und dunklen Hautton. Alle Einkäufe unter der harten Morgensonne und das Fahren in Verschmutzung haben Ihren Teint ruiniert! Gibt es keine Lösung dafür, außer es mit Make-up zu tarnen? Es gibt einen Ausweg für dich! Wir helfen Ihnen dabei, in einer Woche zu lernen, wie Sie mit einer Kombination verschiedener Techniken helle Haut bekommen.

Wie man in 1 Woche natürlich helle Haut bekommt

Lassen Sie uns vorher die Klassifizierung der Hautfarben verstehen, um Ihren Teint zu bestimmen. Jeder dieser Töne hat unterschiedliche Schattierungen, die zwischen hell und dunkel liegen. Hier ist eine grundlegende Aufteilung der menschlichen Hauttöne, um Ihnen die Arbeit zu erleichtern:



  • Helle Haut- Sehr blass zu Sommersprossen.
  • Fairer Hautton- Porzellan (kühler Unterton) bis Elfenbein (warmer Unterton).
  • Mittel- Hellbeige bis Hellbraun.
  • Olive- Hellbraun bis Mittelbraun.
  • Damit- Mäßig braun bis braun.
  • Braun- Braun bis Dunkelbraun.
  • Schwarz- Tiefbraune oder schwarze Pigmente.

Unser natürlicher Teint fällt unter eine dieser Kategorien. Im Laufe der Zeit können jedoch Faktoren wie Alterung, Sonneneinstrahlung, Staub, Verschmutzung und mangelnde Hautpflege Ihren Ton in das dunklere Spektrum treiben. Der beste Weg, um Ihren ursprünglichen Teint wiederherzustellen, besteht darin, die Melaninbildung in der Haut zu reduzieren und die angesammelten Verunreinigungen aus Ihren Poren zu entfernen.

Wenn Sie bereit sind für diese 1-wöchige Herausforderung für helle Haut, warum dann warten? Lesen Sie weiter, um Ihre Schönheitsziele zu erreichen!

Wie bekomme ich in 1 Woche eine helle und strahlende Haut?

Der 7-Tage-Prozess umfasst eine Kombination aus Cremes, Lebensmitteln, Hausmitteln und Lifestyle-Tipps, um Hautverfärbungen, dunkle Flecken und ungleichmäßigen Hautton zu verringern. Nach dem festgelegten Zeitraum werden Sie wahrscheinlich einen sichtbar helleren und helleren Hautton bemerken. Hier sind die Details:

Mehr sehen: Tipps, um in 2 Tagen fair zu werden

1. Hautaufhellende Cremes und Lotionen:

Wie man in 1 Woche helle Haut bekommt -2

Sie können die Rolle eines Hautaufhellungsprodukts für einen gerechteren Hautton nicht leugnen. Diese Cremes sind mit Melanin-Reduktionsmitteln gefüllt, um Pigmentflecken, Flecken, ungleichmäßigen Teint und Mattheit zu entfernen. Diese Produkte sind in der Kategorie Tag und Nacht erhältlich. Die Tagescremes sind mit einem Lichtschutzfaktor ausgestattet, um Ihre Haut vor schädlicher UV-Strahlung zu schützen, während die Nachtcremes die Zellen reparieren und verjüngen, um eine jüngere, schönere Haut zu erhalten.

Hier sind die Top 5 Tages- und Nachtcremes zur Hautaufhellung in Indien:

Tagescremes:

  • Olay White Radiance Brightening Intensive Creme Feuchtigkeitscreme.
  • Lotus Herbal Skin Whitening und Aufhellende Gelcreme.
  • Garnier Skin Naturals Weiß Vollgeschwindigkeits-Multi-Action-Fairness-Creme.
  • O3 + Professionelle Bleaching-Creme.
  • Kaya White Lumenis Aufhellende Tagescreme.

Nachtcremes:

  • Olay Natural White Night Nourishing Reparaturcreme.
  • Kama Ayurveda Verjüngende und aufhellende ayurvedische Nachtcreme.
  • Teiche makellose weiße Nachtcreme.
  • L’Oreal Paris White Perfekte Nachtcreme.
  • Neutrogena Fine Fairness Aufhellendes Serum.

2. Lebensmittel für einen helleren Hautton:

Wie man in 1 Woche helle Haut bekommt -3

Schönheit ist nicht nur hauttief! Es muss von innen kommen, und die Lebensmittel, die Sie essen, machen einen entscheidenden Unterschied. Anstatt sich nur auf aktuelle Anwendungen zu verlassen, müssen Sie sich auch einer gesunden Ernährung hingeben, die aus hautaufhellenden Lebensmitteln besteht. Diese nährstoffreichen Lebensmittel sind mit wichtigen Vitaminen, Mineralien und Antioxidantien beladen, die Melanin bekämpfen und Ihnen von innen eine klare, strahlende Haut verleihen. Fügen Sie sie Ihrer wöchentlichen Diät hinzu und sehen Sie die Ergebnisse selbst:

  • Zitronen: Diese Früchte enthalten Vitamin C, ein natürliches Antioxidans. Es bekämpft freie Radikale, die Ihre Haut oxidativ schädigen und die Bildung frischer Zellen fördern. Zitronensaft kann auch als natürliches Bleichmittel wirken, wenn er topisch auf die Haut aufgetragen wird.
  • Grüner Tee:Ein weiteres starkes antioxidantienreiches Getränk, das Ihre Haut aufhellen kann, ist der Grüne Tee. Es reduziert Entzündungen durch Sonnenbrand und hellt Ihren Teint auf.
  • Sojabohne:Sojabohnen sind nicht nur eine ausgezeichnete Proteinquelle, sondern auch Anti-Aging-Lebensmittel, die die Haut aufhellen. Es enthält Phytoöstrogene, die die Melaninbildung unterdrücken und Ihnen glänzende Haut verleihen können.
  • Möhren:Bunte Lebensmittel wie Karotten enthalten Betacaroten, das den oxidativen Stress Ihrer Zellen reduzieren kann. Wenn Sie sie in einer gesunden Dosierung konsumieren, können die Carotinoide einen gesunden Farbton auf Ihrer Haut hinterlassen.
  • Tomate:Gekochte Tomaten enthalten einen hohen Anteil an Lycopin, das vom Körper leicht aufgenommen wird. Dieses Mittel hat 1 Woche lang eine antioxidative Wirkung auf die helle Haut, die sie vor Alterung und Umweltschäden schützt. Sie können auch rohe Tomatenmark verwenden, um in 15 Minuten eine sofort helle Haut zu erhalten.

3. Hausgemachte Fairness Face Packs:

Wenn Sie nicht bereit sind, ein Loch in die Tasche zu brennen, kann Ihre Küche das ultimative Schönheitsziel für Sie sein! Studien deuten darauf hin, dass alltägliche Inhaltsstoffe wie Kurkuma, Papaya, Zitrone, Gurke, Aloe usw. eine potenzielle antimelasmatische Wirkung auf die Haut haben. 1 ) Sie sind auch natürliche und sichere Alternativen zu teuren Drogeriecremes. Von der Reinigung der Sonnenbräune bis hin zur Entfernung von Pigmenten, Verunreinigungen und abgestorbenen Zellen werden diese neun hausgemachten Gesichtspackungen Ihren Ton in kurzer Zeit um eins oder mehr aufhellen.

Hinweis:Wählen Sie je nach Hautzustand eine Kombination dieser Masken und tragen Sie sie ein- oder zweimal täglich auf. Sie können jeden zweiten Tag einen Tages- und einen Nachtrucksack verwenden, um die besten Ergebnisse zu erzielen.

Mehr sehen: Wie man strahlende Haut in 10 Tagen bekommt

Koriander- und Kurkuma-Gesichtspackung (normal zu Mischhaut):

Koriander enthält viele Wirkstoffe wie Vitamin C, Antioxidantien, die Ihren Teint stärken können. Kurkuma kann Ihren hellen Hautton aufhellen und Akne 1 Woche verhindern, Hautunreinheiten, die zu Dunkelheit führen. Mischen Sie einfach 2 EL Korianderpaste mit 1 EL Kurkumapulver. Auf die Haut auftragen und 30 Minuten einwirken lassen. Mit Wasser abwaschen.

Besan und Joghurt Gesichtspackung (trockene Haut):

Dieses uralte Mittel ist perfekt, um 1 Woche lang eine helle und strahlende Haut zu erreichen. Besan hat eine starke Reinigungswirkung, die abgestorbene Zellen und Verunreinigungen aus den Poren entfernen kann. Joghurt enthält Milchsäure, die Hautunreinheiten und Flecken auf der Haut aufhellt. Mischen Sie einfach 2 EL Besan mit einem Esslöffel Dahi und fügen Sie eine Prise Kurkuma hinzu, um bessere Ergebnisse zu erzielen. Tragen Sie die Besan-Dahi-Paste gleichmäßig auf das Gesicht auf und lassen Sie sie 25 Minuten einwirken. In kreisenden Bewegungen abwaschen und mit Wasser abspülen.

Papaya-Zitronen-Gesichtspackung (fettige Haut):

Papaya enthält Papain, das Melanin bekämpfen kann, das durch Sonnenbräune verursacht wird. Es hat auch eine verblassende Wirkung auf dunkle Flecken, Alterungsflecken und Schönheitsfehler. Zitrone ist ein natürliches Bleichmittel, das Ihre Haut aufhellt. Um das Beste aus beiden Zutaten herauszuholen, fügen Sie 2 EL Papaya-Paste mit 1 EL Zitronensaft hinzu. Gut mischen und gleichmäßig auf das Gesicht auftragen. 25 Minuten einwirken lassen und gut mit Wasser waschen.

Orangenschalenpulver und Honig (normale bis fettige Haut):

Orangenschalenpulver wird aus getrockneten Orangenschalen hergestellt und hat eine leicht grobe Textur. Es enthält Vitamin C als Hauptwirkstoff, von dem bekannt ist, dass es Ihnen einen helleren Teint verleiht. Honig ist ein Bleichmittel, das auf die dunklen Bereiche Ihrer Haut wirkt. Mischen Sie einfach 2 EL Orangenschalenpulver mit 1 EL Honig. Tragen Sie die Mischung gleichmäßig auf Ihr Gesicht auf und lassen Sie sie 20-25 Minuten einwirken. Massieren Sie Ihre Haut mit kreisenden Bewegungen, während Sie die Packung vorsichtig entfernen. Gut mit Wasser abspülen.

Sandelholz- und Rosenwasser-Gesichtspackung (für sonnenverbrannte Haut):

Wenn Sie durch Sonnenbrand und Bräunung die Haut geschädigt haben, kann Sandelholzpulver eine hervorragende Lösung sein. Es verjüngt sofort Ihre Haut und wirkt auf die verfärbten Stellen. Das Hinzufügen von Rosenwasser kann das Brennen reduzieren und eine beruhigende Linderung bringen. Fügen Sie 2 EL Sandelholzpulver zu 1 EL Rosenwasser hinzu. Gut mischen, um eine glatte Paste zu bilden, und gleichmäßig auf das ganze Gesicht auftragen. 30 Minuten einwirken lassen und mit kaltem Wasser abspülen.

Aloevera und Vitamin E Gesichtspackung (Reparatur über Nacht):

Aloevera ist ein wunderbares Antipigmentierungsmittel, das Ihre Haut makellos machen kann. Es hydratisiert auch Ihre Haut und verleiht Ihrem Gesicht einen natürlichen Glanz. Das Hinzufügen einiger Tropfen Vitamin E-Öl zu frisch zubereitetem Aloe-Gel kann die Elastizität der Haut verbessern und auch die dunklen Flecken und Narben verblassen lassen. Um diese Packung zu verwenden, fügen Sie 2 Kapseln Vitamin E-Öl zu 1 EL Aloe-Gel hinzu. Gut mischen und gleichmäßig auf das Gesicht auftragen. Lassen Sie die Maske über Nacht und waschen Sie sie am nächsten Morgen ab.

Grüntee Nachtmaske (für klare und strahlende Haut)

Grüner Tee bietet beeindruckende Vorteile für Ihre Haut. Es enthält viele Flavonoide und Antioxidantien, die freie Radikale bekämpfen, die gesunde Hautzellen abfangen. Grüner Tee kann auch Schwellungen und Augenringe reduzieren, wenn er über Nacht behandelt wird. Dazu müssen Sie grünen Tee mit einer Tüte zubereiten. Verwenden Sie einen Wattebausch, um den Tee auf Gesicht und Hals aufzutragen. Lassen Sie es die ganze Nacht und waschen Sie es am nächsten Morgen ab.

Mandel-Milch-Gesichtsmaske (für Trockenheit und dunkle Flecken):

Mandeln sind reich an Vitamin E, einem natürlichen Hautverjüngungsmittel. Es kann die beschädigten Zellen reparieren und einen gesunden, sichtbar helleren Teint fördern. Milch enthält Milchsäure, die auch ein Weißmacher ist. Genießen Sie die Vorteile dieser beiden Wirkstoffe, indem Sie eine Maske aufschlagen. Machen Sie eine Paste aus 5 eingeweichten Mandeln und mischen Sie 2 EL Wasser hinein. Tragen Sie es auf Ihr ganzes Gesicht auf und lassen Sie es über Nacht. Waschen Sie Ihr Gesicht am nächsten Morgen mit kaltem Wasser.

Über-Nacht-Gesichtsmaske mit Gurken- und Kartoffelsaft (für Pigmentierung und Sonnenbräune):

Kartoffelsaft ist ein ausgezeichnetes Mittel gegen Sonnenbrand, dunkle Flecken und Hautunreinheiten. Es enthält Niacinamid, ein Mittel zur Hauterneuerung, das Ihnen ein gerechteres Aussehen verleihen kann. Gurkensaft kann Ihre Haut mit Feuchtigkeit versorgen und ungleichmäßigen Ton aufgrund übermäßiger Trockenheit beseitigen. Mischen Sie einfach 2 EL Gurkensaft mit 2 EL Kartoffelsaft. Tragen Sie es mit einem Wattebausch auf das ganze Gesicht auf. Lassen Sie es die ganze Nacht lang stehen und waschen Sie es morgens mit kaltem Wasser.

4. Professionelle Hautaufhellungsbehandlungen:

Wenn Sie eine hartnäckige Bräune haben, die sich weigert, natürliche Heilmittel zu verwenden, ist es möglicherweise der richtige Zeitpunkt, professionelle Hilfe zu suchen. Hier sind einige der beliebtesten Behandlungen, die eine Aufhellung der Haut in 7 Tagen versprechen:

Laserbehandlung:Bei diesem Verfahren wird ein Laser in Hautschichten geschickt, um die Melaninzellen zu zerstören. Sie können fast unmittelbar nach dem Vorgang schnelle Ergebnisse sehen. Nach 1-2 Sitzungen können Sie wahrscheinlich einen faireren Hautton erzielen. Es ist jedoch eine aggressive Methode und kann zu Nebenwirkungen wie Rötung, Brennen und Infektionen führen.

Chemische Peelings:Bei diesem Verfahren werden chemische Peelingmittel wie Alpha-Hydroxysäuren auf die Haut aufgetragen, um die oberen Schichten zu peelen. Das Ergebnis ist ein sichtbar glatterer, frischerer und hellerer Hautton. Abhängig von der Pigmentierungsmenge können Sie 1-2 Anwendungen durchführen. Viele Menschen leiden jedoch nach dieser Behandlung unter extremer Sonnenempfindlichkeit.

Dermabrasion:Dieses Verfahren wird von einem ausgebildeten Arzt in einer Klinik durchgeführt und beinhaltet die Entfernung der Epidermis- und Dermisschicht. Ein Peeling-Werkzeug wird sanft über die Haut geführt, um die pigmentierten und dunklen Hautschichten zu entfernen. Wenn Sie eine natürlich hellere Haut haben, können die Ergebnisse fast sofort eintreten. Bei mittelgroßer und hyperpigmentierter Haut kann es etwa 7 bis 8 Wochen dauern, bis der Unterschied festgestellt wird.

Hinweis:

Mehr sehen: Tipps für strahlende Haut im Winter

Zusätzliche Tipps zur Aufhellung Ihres Teints in 7 Tagen:

Neben der Ernährung und externen Anwendungen müssen Sie auch einfache Änderungen in Ihrem Lebensstil vornehmen, um einen gesunden, gleichmäßigen Hautton aufrechtzuerhalten. Befolgen Sie diese effektiven und dennoch einfachen Tipps, um in 1 Woche einen strahlenden Teint zu erzielen:

Befolgen Sie jeden Tag die CTM-Regel:

Reinigen Sie Ihre Haut zweimal täglich und verwenden Sie anschließend einen Toner. Verwenden Sie sofort eine Feuchtigkeitscreme, um die Haut wieder aufzufüllen.

Regelmäßiges Peeling:

Verwenden Sie ein leichtes bis mäßiges Peeling, um die abgestorbenen Zellen und Unreinheiten auf Ihrer Haut zu entfernen. Mach es ein- oder zweimal pro Woche.

Verwenden Sie einen Sonnenschutz:

Ob Sommer oder Winter, Sonnencreme ist ein Muss, bevor Sie Ihr Zuhause verlassen. Wählen Sie ein Produkt auf Mineralbasis mit einem Lichtschutzfaktor von mindestens 30, um Ihre Haut vor schädlicher UV-Strahlung zu schützen.

Hydratieren Sie Ihre Haut:

Der beste Weg, um mit einem stumpfen und unebenen Teint umzugehen, besteht darin, Ihre Haut mit Feuchtigkeit zu versorgen. Trinken Sie viel Wasser und wählen Sie Produkte, die Feuchtigkeitsmittel wie Hyaluronsäure enthalten.

Make-up vor dem Schlafengehen entfernen:

Egal zu welcher Nachtzeit es für Sie ist, es ist wichtig, alle Make-up-Spuren vollständig zu entfernen, bevor Sie auf das Bett gehen. Verwenden Sie Reinigungsmilch, um die Oberfläche Ihrer Haut zu reinigen, gefolgt von einem schäumenden Reinigungsmittel. Nach dem Trocknen eine Nachtcreme auftragen und 1-2 Minuten einmassieren.

Schwitzen Sie es aus:

Sport ist nicht nur gut für Ihren Körper, sondern auch für Ihre Haut. Aktivitäten wie Joggen, Gehen, CrossFit usw. können die Giftstoffe im System durch Schweiß freisetzen. Schwitzen kann die Poren reinigen und Ihrer Haut ein straffes Aussehen verleihen. Alternativ können Sie auch Dampf verwenden, um die Verunreinigungen für ein helles, strahlendes Gesicht aufzulösen.

Wir hoffen, dass dieser Artikel die Methoden beleuchtet, um in 1 Woche einen hellen Hautton zu erzielen. Sie müssen jedoch beachten, dass das Wort „hell“ einen helleren Farbton in Ihrem natürlichen Teint anzeigt. Es ist nicht möglich, innerhalb von 7 Tagen einen dramatischen Unterschied in Ihrem Hautton zu erzielen. Setzen Sie also realistische Erwartungen und handeln Sie langsam, um einen Gesundheitston zu erreichen, als nach unnatürlicher Fairness zu streben.

Häufig gestellte Fragen und Antworten:

1. Welches Pigment ist dafür verantwortlich, die Haut dunkel zu machen?

Die Farbe Ihrer Haut wird von vielen Elementen bestimmt, von denen Melanin einen wesentlichen Beitrag leistet. Es ist eine Art Pigment, das von den Hautzellen Melanozyten produziert wird. Faktoren wie Rasse und Genetik regulieren die Produktion von Melanin, weshalb wir bei Afrikanern einen sehr dunkelbraunen Teint und in den englischen und westlichen Ländern einen blassen Ton sehen. (( 2 )

2. Was sind die Gründe für Hautverfärbungen?

Der Hauptgrund für die Verdunkelung der Haut ist ein Anstieg des Melanins. Unsere Haut produziert einen Überschuss dieses Pigments, wenn sie dem Sonnenlicht ausgesetzt wird. Dies führt zu einer Bräunung, einem ungleichmäßigen Hautton und einer Pigmentierung der Haut, wodurch Sie dunkler erscheinen als Ihr natürlicher Teint. Andere Faktoren, die zu einem erhöhten Melasma beitragen, sind:

  • Melasma
  • Schwangerschaft
  • Reaktionen von Drogen
  • Alternde Flecken
  • Hormonelle Veränderungen

3. Gibt es irgendwelche Nebenwirkungen von Hautaufhellungscremes?

Die meisten Drogerie-Cremes und Lotionen, die sofortige Fairness versprechen, sind schädlich für die Haut. Sie enthalten gefährliche Chemikalien wie Quecksilber, Hydrochinon und andere industrielle Bleichmittel, die Ihre Haut austrocknen und die gesunden Zellen zerstören. Sie dürfen niemals an diese falschen Behauptungen glauben und nach sichereren und natürlichen Alternativen Ausschau halten. Bevor Sie in eine Hautaufhellungscreme investieren, überprüfen Sie die Zutatenliste und vermeiden Sie das Produkt, wenn Sie diese Namen bemerken!