Top 9 Lebensmittel, die vermieden werden sollten, bevor Sie morgens spazieren gehen oder rennen

Früh aufstehen für einen morgendlichen Spaziergang oder Lauf ist viel einfacher als die After-Aktivitäten. Bevor wir spazieren gehen, müssen wir wirklich die richtige Kleidung tragen. Aber neben der Kleidung spielt auch die richtige Art von Essen eine Schlüsselrolle. Gehen oder Laufen mit leerem Magen ist schlecht für unsere Gesundheit. Aber wenn Sie vorhaben, ein schweres Frühstück zu sich zu nehmen, wäre mein Vorschlag, die Idee des morgendlichen Laufs fallen zu lassen. Hier ist eine erweiterte Liste von Lebensmitteln, die vermieden werden sollten, bevor wir spazieren gehen oder laufen.

Beste Lebensmittel, die vor dem morgendlichen Spaziergang oder Laufen vermieden werden:

1. Milch:

Essen, das vor dem Morgenspaziergang oder Lauf 1 vermieden werden sollte

Sie sollten versuchen, Milch zu vermeiden, bevor Sie morgens spazieren gehen oder rennen. Es wurde nachgewiesen, dass in der Regel Milchprodukte verursachen Magen-Darm-Probleme . Milch ist sehr laktosereich. Wir sehen oft, dass Zucker in der Milch zu Krämpfen oder Bauchschmerzen führt. Versuchen Sie also, keine Milch zu haben, da dies sogar Ihr Energieniveau verlangsamen und die Aufnahme von Kohlenhydraten im Körper behindern kann.



2. Brot:

Essen, das vor dem Morgenspaziergang oder Lauf 2 vermieden werden sollte

Viele Menschen bevorzugen es, Brot zu konsumieren, bevor sie morgens laufen. Man sollte diese ballaststoffreichen Lebensmittel vollständig vermeiden, da die Verdauung viel länger dauert und möglicherweise länger im Verdauungsweg verbleibt. Laufen nach dem Essen eines Sandwichs oder einfachen Brotes kann oft zu Krämpfen oder Übelkeit führen und sollte nicht konsumiert werden.

3. Eier / Omeletts:

Essen, das vor dem Morgenspaziergang oder Lauf 3 vermieden werden sollte

Wenn Sie spazieren gehen, vermeiden Sie gekochte Eier oder gegrillte Omeletts. Eier sind eine großartige Quelle für mageres Eiweiß und liefern Ihnen keine Energiequelle. Das Protein braucht viel länger bei der Verdauung und kann zu Übelkeit oder Übelkeit führen Durchfall . Versuchen Sie also, Ihren Körper vor einem Spaziergang nicht mit Eiern zu ergänzen.

4. Würzige Speisen:

Essen, das vor dem Morgenspaziergang oder Lauf 4 vermieden werden sollte

Die Leute füllen sich normalerweise mit Pasta und / oder dem würzigen Mexikaner der letzten Nacht, da sie den Eindruck haben, dass er ihnen Energie liefert. Hören Sie am frühen Morgen vor dem Laufen oder Gehen auf, etwas Würziges zu essen, da diese insgesamt mehr Kalorien verbrennen als erforderlich. Diese scharfen Speisen können sogar Sodbrennen verursachen. Daher wird es in die Liste der Lebensmittel aufgenommen, die vor dem Laufen vermieden werden sollten.

5. Energy Drinks:

Lebensmittel vor dem Laufen zu vermeiden

Die meisten Energy-Drinks sind mit Kohlenhydraten oder Zucker gefüllt und sollten unbedingt vermieden werden, wenn Sie morgens spazieren gehen oder laufen. Es kann Magen-Darm-Probleme, Blähungen und in einigen Fällen Müdigkeit verursachen. Und der wichtigste Punkt ist, dass sie Sie nicht mit Feuchtigkeit versorgen, warum Sie diese Getränke trinken.

Mehr sehen: Zero Oil Foods

6. Orangensaft:

Essen, das vor dem Morgenspaziergang oder Lauf 6 vermieden werden sollte

Planen Sie einen morgendlichen Spaziergang oder einen Lauf und möchten Sie eine Liste mit Lebensmitteln vorbereiten, die Sie vor dem Laufen vermeiden sollten. Sagen Sie dann zuerst Nein zum Orangensaft. Ich sage nicht, dass Sie auf leeren Magen gehen, aber trinken Sie kein Glas Orangensaft, stattdessen ist es ratsamer, eine Orange zu essen. Orangensaft hat viel Zucker und wenn er in Ihr System gelangt, kann dies zu einem Blutzuckerabsturz führen.

7. Protein Shakes:

Essen, das Sie vermeiden sollten, bevor Sie zum Morning Walk oder Run 7 gehen

Viele Menschen ziehen es vor, Protein-Shakes zu schlucken, bevor sie spazieren gehen. Sie neigen oft dazu zu denken, dass es gesund ist. Sie werden nicht wissen, dass diese Protein-Shakes viele verarbeitete Zutaten, Zucker und Kohlenhydrate enthalten, was zu Krämpfen, Bauchschmerzen und Blähungen führt.

Mehr sehen: Grüne Blattgemüseliste

8. Mandeln und Nüsse:

Lebensmittelläufer sollten Mandeln und Nüsse vermeiden

Die Leute füllen sich normalerweise mit vielen Mandeln und Nüssen, bevor sie morgens rennen oder spazieren gehen. Aber viele wissen möglicherweise nicht, dass diese Lebensmittel viel länger verdaulich sind und sogar Magen-Darm-Probleme verursachen können. Hören Sie also auf, Mandeln und Nüsse auf leeren Magen zu konsumieren.

9. Koffein:

Konzeptbild, das die Zeit für Ihre tägliche Dosis Koffein mit einer Draufsicht auf eine ordentliche Anordnung von zwölf verschiedenen Tassen, Bechern und Gläsern darstellt, die mit heißem frischem Tee und Kaffee auf Grau gefüllt sind

Das Trinken von Tee oder Kaffee am frühen Morgen vor einem Spaziergang oder Lauf ist sehr ungünstig. Koffein verursacht normalerweise viele Magenprobleme. Vermeiden Sie daher in den frühen Morgenstunden Tee oder Kaffee, da dies zu Krämpfen oder Durchfall führen kann.

Wenn Sie morgens mit dem Gehen oder Laufen beginnen möchten, sollten Sie sich der Lebensmittel bewusst sein, die Sie vor dem Laufen oder Gehen vermeiden sollten. Andernfalls müssen Sie das Laufen in der Mitte entweder mit Magenschmerzen oder anderen gesundheitlichen Problemen stoppen.

Mehr sehen: Beste Lebensmittelkombinationen